Abschnitt nicht drucken nicht drucken

05/11/2007 - 08:47 von Patrick Steiner | Report spam
Hallo

Gibt es eine Möglichkeit gewisse Abschnitte zu markieren um diese nicht zu
drucken. Der Text nach dem nicht gedruckten Abschnitt soll dann nach vorne
im Dokument rücken an die Stelle des nicht gedruckten Textes.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

mfg Patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
05/11/2007 - 11:44 | Warnen spam
Hallo Patrick

Patrick Steiner wrote:
Gibt es eine Möglichkeit gewisse Abschnitte zu markieren um diese nicht zu
drucken. Der Text nach dem nicht gedruckten Abschnitt soll dann nach vorne
im Dokument rücken an die Stelle des nicht gedruckten Textes.



(mindestens) zwei Wege denkbar:

1. Du gibst im Druckdialog explizit die Abschnitte an, die gedruckt
werden sollen. Word druckt dann die Seiten so aus, wie wenn das ganze
Dokument ausgedruckt würde (also z.B. wenn A3 auf Seite 13 beginnt und
A2 nicht angegeben wird, bekommt die erste Seite von A3 die Seitenzahl 13).

Was genau im Fall eines Abschnittswechsels vom Typ "fortlaufend"
passiert, müsste man testen.

2. Du blendest den genannten Abschnitt explizit aus. Abschnitt
selektieren, Format | Zeichen: ausgeblendet (oder dazu eine
Zeichen-Formatvorlage verwenden, falls Du im Text sonst keine solchen
benutzt). Dann drucken (mit default-Einstellungen wird ausgeblendeter
Text nicht gedruckt, sonst Extras | Optionen | Drucken: ausgeblendet).
Hier werden Seiten so gezàhlt, wie wenn der ausgeblendete Abschnitt
wirklich nicht vorhanden wàre.

Den zweiten Weg könnte man beliebig verfeiner (z.B. eine Textmarke über
den Abschnitt legen, und diese mit "ausgeblendet" versehen oder wieder
zurücknehmen).

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MS
\ / | MVP
X Against HTML | for
/ \ in e-mail & news | Word

Ähnliche fragen