Abschnitt in Querformat: Tabstopps in Kopfzeile

25/04/2008 - 08:26 von daf | Report spam
Hallo allerseits
Ich habe erfolgreich einen Abschnittswechsel eingefügt, um einen Teil
meines Dokuments in Querformat darzustellen. In der Kopfzeile liegt
die (fortlaufende) Seitenzahl, die möchte ich weiterhin rechtsbündig
in der rechten oberen Ecke positioniert haben. Wenn ich nun im
Querformat-Abschnitt den Tabstopp nach rechts verschiebe z.B. auf
26cm, passiert das im ganzen Dokument, also auch im Hochformat-
Abschnitt, so dass dort die Seitenzahl ausserhalb der Seite zu liegen
kommt. Alle Versuche mit "erste Seite anders" oder "nur für aktuellen
Abschnitt" etc. haben nichts gebracht.

Hat jemand eine Idee?
(Word 2002 auf Windows XP Pro)

Fredi Dàllenbach
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
25/04/2008 - 09:11 | Warnen spam
Hallo Fredi,

[Word 2002]
Ich habe erfolgreich einen Abschnittswechsel eingefügt,
um einen Teil meines Dokuments in Querformat darzustellen.
In der Kopfzeile liegt die (fortlaufende) Seitenzahl, die
möchte ich weiterhin rechtsbündig in der rechten oberen
Ecke positioniert haben. Wenn ich nun im Querformat-Abschnitt
den Tabstopp nach rechts verschiebe z.B. auf 26 cm, passiert
das im ganzen Dokument, also auch im Hochformat-Abschnitt,



du musst im zweiten (ggf. auch im dritten) Abschnitt für Fuß- bzw. Kopfzeile
die Verknüpfung ("Wie vorherige") aufheben, um Kopf-/Fußzeile für den
zweiten Abschnitt separat zu definieren.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen