Abschnittswechsel

14/03/2010 - 20:06 von Martin Worm | Report spam
hallo,

ich kàmpfe mit einem merkwürdigem Verhalten.

Im Büro gibt es eine Briefvorlage mit folgendem Aufbau:
Der Anfang ist 3-spaltig für Adresse und Briefdaten.
Dann kommt ein Abschnittswechsel fortlaufend für den einspaltigen
Brief. Am Schluß kommt ein Abschnittswechsel Nàchste Seite. Auf der
zweiten Seite werden Rücksendeoptionen vorgegeben.

Da man die 2. Seite nicht immer braucht, hab ich sie gelöscht incl.
Abschnittswechsel nàchste Seite.
Jetzt zum merkwürdigem Verhalten. Der Brief rutscht auf die 2.Seite
der Briefkopf bleibt auf der ersten Seite.
Ich dachte anfangs, das liegt an der Vorlage, ich kanns aber zuhause
mit Office2000 nachstellen.

Weiß jemand woran das liegt?
mit freundlichen Grüßen

Martin Worm
benutze Word 2003 SP3 und WinXP
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
15/03/2010 - 08:25 | Warnen spam
Hallo Martin,

"Martin Worm" schrieb

[Word 2003]
Im Büro gibt es eine Briefvorlage mit folgendem
Aufbau:
Der Anfang ist 3-spaltig für Adresse und Briefdaten.



nicht wirklich? Wer kommt denn auf die Idee, Spalten einzusetzen?!

Dann kommt ein Abschnittswechsel fortlaufend
für den einspaltigenBrief.



Ein Abschnittswechsel ist immer Belastung für Dokumente.

Am Schluß kommt ein Abschnittswechsel Nàchste Seite.



Warum wird dieser Abschnittswechsel benötigt?

Auf der zweiten Seite werden Rücksendeoptionen
vorgegeben.

Da man die 2. Seite nicht immer braucht, hab ich sie
gelöscht incl. Abschnittswechsel nàchste Seite.



Warum hast du den Abschnittswechsel überhaupt eingefügt, wenn du ihn doch
wieder löschst? Mit dem Entfernen eines Abschnittswechsels löschst du auch
alle davor/darüber geltenden Einstellungen. Es greifen dann die hinter
diesem Abschnittswechsel bestehenden Einstellungen (Seitenrànder,
Kopf-/Fußzeilen etc.).

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2007:
http://tinyurl.com/yzg3axw

Ähnliche fragen