Abstand im Register zum Unterregister

22/10/2009 - 20:27 von Lupus Goebel | Report spam
Hallöschen,

ich habe in einem Register ein Unterregister. Doch leider bekomme ich es
nicht hin das der Abstand von einem Register zum anderen kleiner wird.
Mh, schwer zu erklàren, daher hier ein Pic:
<http://lupusdw.de/help/abstand_register.jpg> Denke dadurch wird es
verstàndlich.

Jedesmal wenn ich versuche den Abstand kleiner zu machen, habe ich im
untersten Register (dort im Unterfformular) recht den fetten Balken. Was
isch net will.

Gibt es da einen Trick? Access 2003 SP 3 und WIN XP

MfG - Lupus Goebel
Der Sumpf- Morasthobbybastler und Anfaenger mit
Wissensdurst (http://www.lupusdw.de http://foto.lupusdw.de)
Urlaub macht man in Irland: http://www.eaglesnest-bb.com/
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
22/10/2009 - 21:32 | Warnen spam
Lupus Goebel wrote:
Hallöschen,

ich habe in einem Register ein Unterregister. Doch leider bekomme ich
es nicht hin das der Abstand von einem Register zum anderen kleiner
wird. Mh, schwer zu erklàren, daher hier ein Pic:
<http://lupusdw.de/help/abstand_register.jpg> Denke dadurch wird es
verstàndlich.

Jedesmal wenn ich versuche den Abstand kleiner zu machen, habe ich im
untersten Register (dort im Unterfformular) recht den fetten Balken.
Was isch net will.

Gibt es da einen Trick? Access 2003 SP 3 und WIN XP



Mach mal den Rand deines UFos sichtbar, in dem sich das
Unterregister befindet.

Falls sich der Abstand im UFo befindet, dann kontrollieren, ob du
in der Eigenschaft "Bildlaufleisten" des UFo-Herkunfstobjektes
eh "keine" oder zumindest "nur vertikal" eingestellt hast.
Also keine horizontale Bildlaufleiste im Weg ist.

Falls der Abstand im HFo-Register liegt, dann gibt's dort
wahrscheinlich ein Steuerelement auf einer anderen Registerseite,
das tiefer liegt bzw. reicht als dein UFo mit dem Unteregister.

Servus
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com + Anmeldung und Info zur
Access-Entwickler-Konferenz (AEK12), Oktober 2009, Nürnberg

Ähnliche fragen