Absturz auf Win7 x64

21/09/2011 - 14:36 von Uwe Steinfeld | Report spam
Hallo,

nachdem ich lange nicht mehr mit Dialog gearbeitet hatte, habe ich mich
wieder einmal rangewagt. TheBat! (mit MyGate) und Thunderbird waren halt
doch nicht so das Wahre.

Eine Sache hatte mich zuletzt nach dem Umstieg auf Win7 (x64) immer
gestört: beim Beenden gab es immer einen Absturz des Programms (teilweise
auch mit Datenverlust), bis ich durch Zufall auf die Ursache gestoßen bin.

Deshalb JFTR, falls jemand das Problem auch hat (ich habe nichts in der
Gruppe gefunden): Nicht mit dem X rechts oben beenden, sondern über das
Menü (Datei | Beenden).

Seitdem làuft hier wieder alles reibungslos (mit dem bekannten
ADo('ZoomWindow') im Startup-Skript).

Gruß
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Kamber
21/09/2011 - 16:10 | Warnen spam
Uwe Steinfeld schrieb:

Nicht mit dem X rechts oben beenden, sondern über das Menü (Datei | Beenden).



Interessant. Wenn ich mit X beende, erscheint auf dem Desktop immer
das Menu "Schliessen". Nach einem Mausklick ist es dann verschwunden.
Mit Deiner Methode làsst sich das ebenfalls vermeiden.

MfG Robert

Ähnliche fragen