Absturz durch USB/Netzwerk HDD

14/10/2008 - 17:03 von hse | Report spam
Hallo zusammen,

wir haben ein Problem mit einem Windows Server 2003 R2 SP2. Das Problem
tritt auf sobal man einen NDAS(über USB oder Netzwerk) anschließt und im
Arbeitsplatz oder unter Verwaltung drauf zugegreifen will. Das gleiche
passiert auch bei einer normalen USB Platte. Der Server hàngt sich nach
einger Zeit(Bild friert ein) soweit auf das man ihn nur noch resetten kann.
Im Ereignissprotokoll erscheint nach jedem Neustart nur die Meldung
"i8042prt Boottreiber kann nicht geladen werden" .

Um das Problem zu lösen haben wir bisher nur die Chipsatz Treiber neu
installiert.

MfG HSE
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
14/10/2008 - 23:09 | Warnen spam
Am Tue, 14 Oct 2008 08:03:01 -0700 schrieb hse:

wir haben ein Problem mit einem Windows Server 2003 R2 SP2. Das Problem
tritt auf sobal man einen NDAS(über USB oder Netzwerk) anschließt und im
Arbeitsplatz oder unter Verwaltung drauf zugegreifen will.



Immer das gleiche Geràt? Ist es wirklich ein NDAS Geràt, d.h. benötigt es
eine Software oder einen extra Treiber zum Zugriff? Wenn ja, würde ich das
gegen ein NAS austauschen. NDAS ist schon auf Workstations meist ziemlicher
Unfug, am Server auf diese Art und Weise aber richtig eklig.

Das gleiche passiert auch bei einer normalen USB Platte.



Also sowohl, wenn ihr das NDAS Geràt über USB oder Netzwerk anschließt, als
auch bei einer USB Platte? Erzàhl mal ein wenig mehr über die
Server-Hardware, installierte Patches etc.

Im Ereignissprotokoll erscheint nach jedem Neustart nur die Meldung
"i8042prt Boottreiber kann nicht geladen werden" .



Das kommt, da ihr keine PS/2 Tastatur am Server habt, sondern vermutlich
eine USB Tastatur, aber der Treiber für PS/2 Tastatur trotzdem geladen
wird. Dürfte zu ignorieren sein.

Um das Problem zu lösen haben wir bisher nur die Chipsatz Treiber neu
installiert.



Welche?

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen