Absturz-Probleme

29/01/2015 - 11:59 von Lothar Geyer | Report spam
Es passiert immer wieder, dass Firefox abstürzt. Eigentlich kein
Problem: Meldung an Mozilla und neu starten. Es passiert aber relativ
hàufig, dass die offenen Tabs nicht wieder hergestellt werden können. Es
wird dann nur ein Tab angelegt und im Adressfeld steht
"about:sessionrestore". Über die Chronik geht das auch nicht, weil dann
alle schon wieder geschlossenen Tabs angelegt würden, die ich aber nicht
mehr brauche - und das können viele sein.

Da ich mir Themen, die ich gerade nicht bearbeiten kann, in Tabs
aufhebe, können da schon mal an die hundert Tabs offen sein. Und wenn
ich die dann wegen eines Absturzes verliere, ist das natürlich schmerzlich.

Gibt es irgendein Patentrezept, wie ich wieder zu meinen Tabs komme?

Lothar Geyer
 

Lesen sie die antworten

#1 Franklin Schiftan
29/01/2015 - 12:22 | Warnen spam
Lothar Geyer schrieb am 29.01.2015 um 11:59 Uhr:

Es passiert immer wieder, dass Firefox abstürzt. Eigentlich kein
Problem: Meldung an Mozilla und neu starten. Es passiert aber relativ
hàufig, dass die offenen Tabs nicht wieder hergestellt werden können. Es
wird dann nur ein Tab angelegt und im Adressfeld steht
"about:sessionrestore". Über die Chronik geht das auch nicht, weil dann
alle schon wieder geschlossenen Tabs angelegt würden, die ich aber nicht
mehr brauche - und das können viele sein.

Da ich mir Themen, die ich gerade nicht bearbeiten kann, in Tabs
aufhebe, können da schon mal an die hundert Tabs offen sein. Und wenn
ich die dann wegen eines Absturzes verliere, ist das natürlich schmerzlich.

Gibt es irgendein Patentrezept, wie ich wieder zu meinen Tabs komme?



Hier funktioniert das AddOn Sitzungsmanager - sogar mit mehreren
hundert offenen Tabs - recht zuverlàssig.

Lothar Geyer



. und tschüss

Franklin

Ähnliche fragen