Abstürze MSExchangeIS mit ID 9673

02/03/2009 - 03:54 von Thomas Aumüller | Report spam
Hallo,

wir haben nun zum zweiten Mal innerhalb von 4 Wochen einen Absturz des
Information Stores gehabt. Betroffen ist ein SBS2003 auf aktuellem Patch/SP-
Stand. Der einzige Fehler der in den Logs zum Thema auftritt ist:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: MSExchangeIS
Ereigniskategorie: Allgemein
Ereigniskennung: 9673
Datum: 01.03.2009
Zeit: 23:34:03
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: %Servername%
Beschreibung:
Ausnahme mit Code 0xc00000fd in Modul C:\WINDOWS\system32tdll.dll. Einige
Parameter und ihre Werte waren <Exception address - 458e7eb0>. Ein
wesentlicher Teil des Aufrufstapels befindet sich im Datenabschnitt.

Danach die obligatorischen MSExchangeSA-Fehler, da der IS nicht mehr
erreichbar ist.

Hierzu finde ich genau 2 KB Artikel mit Hotfixes:
KB891504 (http://support.microsoft.com/?scid=...1504&x&y)

und:
KB926676 (http://support.microsoft.com/?scid=...6676&x$&y=4)

Der erste KB-Artikel beschreibt allerdings zwei andere Module die den Fehler
(Stack overflow?) auslösen können, als in unserem Fall die ntdll.dll,
außerdem gab es zu den entsprechenden Zeitpunkten keine ungewöhnlich hohen
Aktivitàten auf dem Exchange UND SP2 ist installiert. -> Fàllt also aus.

Der zweite KB-Artikel betrifft die store.exe in Verbindung mit einer
"ungewöhnlichen Email im Store" (welch pràzise Beschreibung...) und wiederum
nicht die ntdll.dll. Da die ntdll.dll mMn auch eine ganz andere Baustelle
ist, gehe ich davon aus, dass es nichts miteinander zu tun hat.

Ich habe keine Hinweise auf sonstige Fehlfunktionen in den Logfiles.
Mir fehlen nun Ansatzpunkte - hat jemand eine Idee - oder das gleiche
Problem schon einmal gehabt?

Ich bin für jede Unterstützung dankbar.

Viele Grüße,

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hardy Elis
02/03/2009 - 08:51 | Warnen spam
Moin Thomas

"Thomas Aumüller" wrote:

Hallo,

wir haben nun zum zweiten Mal innerhalb von 4 Wochen einen Absturz des
Information Stores gehabt. Betroffen ist ein SBS2003 auf aktuellem Patch/SP-
Stand. Der einzige Fehler der in den Logs zum Thema auftritt ist:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: MSExchangeIS
Ereigniskategorie: Allgemein
Ereigniskennung: 9673
Datum: 01.03.2009
Zeit: 23:34:03
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: %Servername%
Beschreibung:
Ausnahme mit Code 0xc00000fd in Modul C:\WINDOWS\system32tdll.dll. Einige
Parameter und ihre Werte waren <Exception address - 458e7eb0>. Ein
wesentlicher Teil des Aufrufstapels befindet sich im Datenabschnitt.

Danach die obligatorischen MSExchangeSA-Fehler, da der IS nicht mehr
erreichbar ist.

Hierzu finde ich genau 2 KB Artikel mit Hotfixes:
KB891504 (http://support.microsoft.com/?scid=...1504&x&y)

und:
KB926676 (http://support.microsoft.com/?scid=...6676&x$&y=4)

Der erste KB-Artikel beschreibt allerdings zwei andere Module die den Fehler
(Stack overflow?) auslösen können, als in unserem Fall die ntdll.dll,
außerdem gab es zu den entsprechenden Zeitpunkten keine ungewöhnlich hohen
Aktivitàten auf dem Exchange UND SP2 ist installiert. -> Fàllt also aus.

Der zweite KB-Artikel betrifft die store.exe in Verbindung mit einer
"ungewöhnlichen Email im Store" (welch pràzise Beschreibung...) und wiederum
nicht die ntdll.dll. Da die ntdll.dll mMn auch eine ganz andere Baustelle
ist, gehe ich davon aus, dass es nichts miteinander zu tun hat.

Ich habe keine Hinweise auf sonstige Fehlfunktionen in den Logfiles.
Mir fehlen nun Ansatzpunkte - hat jemand eine Idee - oder das gleiche
Problem schon einmal gehabt?

Ich bin für jede Unterstützung dankbar.

Viele Grüße,

Thomas




Ein Schuss ins Blaue: welcher Virenscanner (Datei- und oder
Exchange-Virenscanner) wurden installiert und wie konfiguriert?
Scannerausschluss nach best practise konfiguriert? Siehe dazu:
[Welche Verzeichnisse dürfen nicht von Antivirenscannern überprüft werden?
http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/Exch...fault.aspx

Viele Grüße
Hardy

Ähnliche fragen