Abwärme CASTOR Behälter

29/11/2011 - 12:45 von Alfred Lönze | Report spam
Frage eines relativ Ahnungslosen:

Was spricht eigentlich dagegen, die Zerfallswàrem in den Castoren zu nutzen?

Wenn ich recht informiert bin, können diese Dinger lt. Wikipedia enorme
Wàrme abführen und das wohl auch über eine ziemlich lange Zeit.
Technisch sollte es doch kein grosses Problem darstellen, diese
Temperaturen zur Energieerzeugung zu nutzen - dann hatten diese Dinger
wenigstens noch etwas Positives.

Oder übersehe ich hier etwas Wesentliches?

Jeder Mensch sollte an etwas glauben - ich glaube, ich trinke noch ein Bier
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerd Schweizer
29/11/2011 - 15:09 | Warnen spam
Alfred Lönze schrieb:

Frage eines relativ Ahnungslosen:

Was spricht eigentlich dagegen, die Zerfallswàrem in den Castoren zu
nutzen?


Überlegt habe ich das auch schon. Ebenso ahnungslos ging ich aber davon
aus, daß die Strahlung selbst über Wàrmetauscher weitergegeben würde.


Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, PC-Tipps, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/

Ähnliche fragen