Abwesenheitsassistent mit OE2003 über RPCoverHTTP

12/08/2009 - 12:52 von jens m. guessregen | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein kleines Problem.

Kann es sein, dass es nicht möglich ist, an einem über RPCoverHTTP mit einem
E2K3SP2 verbundenem Outlook 2003 den Abwesenheitsassistenten zu benutzen?
Der Anwender bekommt eine Meldung, dass das nur im Online Mode ginge,
Outlook ist aber verbunden mit dem Server, alle Ordner werden als
aktualisiert angezeigt.

Gruss Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
02/09/2009 - 11:00 | Warnen spam
Doch geht

Aber auch bei RPC/HTTP kann man dann spàter wàhlen ob man
"Online, Cached, Offline" arbeitet
schau mal rechts unten in Outlook in der taskleiste., was da steht

"jens m. guessregen" schrieb im Newsbeitrag
news:On$
Hallo,

ich habe hier ein kleines Problem.

Kann es sein, dass es nicht möglich ist, an einem über RPCoverHTTP mit
einem E2K3SP2 verbundenem Outlook 2003 den Abwesenheitsassistenten zu
benutzen?
Der Anwender bekommt eine Meldung, dass das nur im Online Mode ginge,
Outlook ist aber verbunden mit dem Server, alle Ordner werden als
aktualisiert angezeigt.

Gruss Jens




Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen