ABWESENHEITSASSISTENT

25/04/2009 - 00:56 von Tanja Peters und Mathias Siebert | Report spam
Guten Abend,

an einem Exchange 2003 SP2 sind etwa 50 Outlooks 2003 Sp3 angeschlossen.
Heute ist aufgefallen, das sich der Abwesenheitsassistent nicht einschalten
làßt. Es kommt eine Nachricht:
"Der Text für dia automatische Anwort kann nicht angezeigt werden. Ein
Client Vorgang ist fehlgeschlagen."

Danach öffnet sich zwar der Assitent, jedoch lassen sich Eingaben nicht
speichern. Dann kommt:

"Die Änderungen können nciht gespeichert werden"

Es gibt weder am Server noch am client irgendeinen Eintrag im Eventlog und
mir fehlt die Phantasie, an welcher Stellschraube ich drehen muß. Hatte
jemand schonmal das Problem und kennt des Ràtsels Lösung?

Schönes Wochenende
Tanja
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
26/04/2009 - 21:35 | Warnen spam
"Tanja Peters und Mathias Siebert" schrieb im Newsbeitrag news:%23wiqt$

Es gibt weder am Server noch am client irgendeinen Eintrag im Eventlog und
mir fehlt die Phantasie, an welcher Stellschraube ich drehen muß. Hatte
jemand schonmal das Problem und kennt des Ràtsels Lösung?



der OOF ist eine "beosndere" Regel im Postfach

http://www.msxfaq.de/konzepte/oof.htm

da sind auch ein paar Bilder mit MFCMAPI, wo das steht und wie man das zumindest wieder löschen kann


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen