AC RT Fehler

04/07/2009 - 16:04 von Raimo Becker | Report spam
Liebe NG,

ich ein Programm erstellt unter AC03, eine Demoversion und eine Vollversion.
In der Demoversion sind die Tabellen fest verdrahtet.

In der Vollversion kann man sie über einen Button einbinden. Sonst sind
keinerlei Einschrànkungen vorhanden. Wenn ich diese Datei unter AIN C07
Run-time öffne, funktioniert die Demoversion ohne Probleme. In der
Vollversion bricht das Programm ohne Fehlermeldung ab, die Run-time bleibt
aber dennoch sichtbar. Ich habe in allen Prozeduren mit MZ-Tools
Fehlerbehandlungen eingbaut.

Frage: Wie àußert sich der Absturz einer Run-Time Version?

Wie kann ich abfragen, mit welcher Access-Version eine Datenbank erstellt
wurde (die Jetversion kriege ich über current DB.Version heraus). Wo könnte
der Fehler sonst liegen?

Beste Grüße,
RaimoLiebe NG,

ich ein Programm erstellt unter AC03, eine Demoversion und eine Vollversion.
In der Demoversion sind die Tabellen fest verdrahtet.

In der Vollversion kann man sie über einen Button einbinden. Sonst sind
keinerlei Einschrànkungen vorhanden. Wenn ich diese Datei unter AIN C07
Run-time öffne, funktioniert die Demoversion ohne Probleme. In der
Vollversion bricht das Programm ohne Fehlermeldung ab, die Run-time bleibt
aber dennoch sichtbar. Ich habe in allen Prozeduren mit MZ-Tools
Fehlerbehandlungen eingbaut.

Frage: Wie àußert sich der Absturz einer Run-Time Version?

Wie kann ich abfragen, mit welcher Access-Version eine Datenbank erstellt
wurde (die JETversion kriege ich über current DB.Version heraus). Wo könnte
der Fehler sonst liegen?

Beste Grüße,
Raimo
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
04/07/2009 - 16:39 | Warnen spam
Raimo Becker wrote:
ich ein Programm erstellt unter AC03, eine Demoversion und eine
Vollversion. In der Demoversion sind die Tabellen fest verdrahtet.

In der Vollversion kann man sie über einen Button einbinden. Sonst
sind keinerlei Einschrànkungen vorhanden. Wenn ich diese Datei
unter AIN C07 Run-time öffne,



Was ist "AIN C07"?
Was macht dein Button?

funktioniert die Demoversion ohne
Probleme. In der Vollversion bricht das Programm ohne Fehlermeldung



Es ist etwas missverstàndlich, wenn du von "Vollversion" schreibst.
Da denkt man an die Vollversion von Access. Dort funktioniert dein
Programm vermutlich. Aber mit welcher Vollversion hast du es getestet?
Nur mit A03 oder falls "AIN C07" die A07-Runtime bedeutet, auch mit der
Vollversion von A07?

ab, die Run-time bleibt aber dennoch sichtbar.



Und das sofort nachdem du auf deinen Button geklickt hast?
Oder passiert noch etwas?

Ich habe in allen
Prozeduren mit MZ-Tools Fehlerbehandlungen eingbaut.

Frage: Wie àußert sich der Absturz einer Run-Time Version?



Einer wirklicher Absturz der Runtime selbst àußert sich àhnlich wie
der einer Vollversion von Access. Bei dir geht's vielleicht eher um
einen Absturz oder ein Problem deiner Anwendung.

Die Besonderheit bei der Runtim ist, dass bei einem unbehandelten
Fehler eine Meldung kommt, dass die Anwendung beendet wird.
Man kann dann nur ok klicken und zuschauen, wie die Runtime sich schließt.

Wie kann ich abfragen, mit welcher Access-Version eine Datenbank
erstellt wurde (die Jetversion kriege ich über current DB.Version
heraus). Wo könnte der Fehler sonst liegen?
...



Was soll das bringen, wenn du die Anwendung selbst erstellt hast?

cu
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen