Ac07: Kaffeekonsum durch Arbeit im Formularentwurf steigern

24/05/2009 - 20:40 von Josef Poetzl | Report spam
Hallo!

Wie bestimmt schon einige festgestellt haben, gibt es unter Ac07 eine
làstige Verzögerung, wenn man das eingebettete Formular in einem
Unterformularsteuerelement aktiviert. (Klick in UF-Formular vom HF
aus.)

Meine bisherigen Tests ergaben, dass die Dauer der Verzögerung von der
Anzahl der vorhandenen Tabellen abhàngt. [1]
Anm.: zuerst dachte ich, dass das an den ODBC-verknüpften Tabellen u.
Sichten liegt, ich konnte das Problem aber auch mit lokalen
Access-Tabellen nachstellen.

Testaufbau:
- 2 ungebundene Formulare
Ein Formular wird im anderen Formular als UF eingesetzt
- 500 Tabellen (ohne Datensàtze) erzeugen

=> Viel Spaß beim Warten, wenn nun vom HF aus das UF geàndert werden
soll bzw. wenn man irrtümlich in das UF klickt.

Eine weitere Verzögerung ergibt sich, wenn man in einem Formular die
Datenherkunft bzw. Recordsettyp àndern will.

Kann dieses Verhalten jemand bestàtigen?


Und: Weiß jemand, warum das so ist? Ich würde nàmlich gerne wissen,
was Access mit den Tabellen macht, wenn ich mit 2 ungebundenen
Formularen arbeite.

Meine Vermutung:
Ein Tablescan von MSysObjects ist daran beteiligt.
Grund: ich sah mit dem Showplan an, nachdem ich das UF aktivierte.
Folgendes wurde angezeigt:
01) Restrict rows of table MSysObjects
by scanning
testing expression "IsNull(ForeignName)=0 And Not ForeignName=Name"

So etwas kommt unter Ac02 nicht. Aber das alleine ist es nicht sein,
denn eine Abfrage mit diesem Filterausdruck làuft bei ~1000 DS
ruck-zuck durch.


Zum Abschluss noch etwas Lustiges zum Ausprobieren:
Bevor man mit den Formularen arbeitet, einmal das Beziehungsfenster
öffnen (ein paar Tabellen müssen enthalten sein), ab dann làuft bei
mir alles schneller ab.


mfg
Josef

Falls jemand meine accdb-Test-Datei ansehen will:
http://access.joposol.com/download/...bellen.zip


EPT: (Access Error Prevention Table) http://access.joposol.com/
FAQ: (Access-FAQ von Karl Donaubauer) http://www.donkarl.com/
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
24/05/2009 - 22:44 | Warnen spam
Nachtrag:

Josef Poetzl schrieb:
Wie bestimmt schon einige festgestellt haben, gibt es unter Ac07 eine
làstige Verzögerung, wenn man das eingebettete Formular in einem
Unterformularsteuerelement aktiviert. (Klick in UF-Formular vom HF
aus.)



... aber nicht unter Win7, wie ich gerade feststellen durfte.
Dabei kommt es auch nicht zu der zuvor erwàhnten Auswertung der
MSysObjects-Tabelle. (Zumindest sehe ich im Showplan nichts davon.)


mfg
Josef

EPT: (Access Error Prevention Table) http://access.joposol.com/
FAQ: (Access-FAQ von Karl Donaubauer) http://www.donkarl.com/

Ähnliche fragen