AC97: Recordsource eines Ube's im HB setzen

17/10/2007 - 13:51 von Thomas Pomper | Report spam
Hi,

ich möchte in der Routine Report_Open eines (Haupt-)berichts die Datenquelle
eines Unterberichtes setzen und stoße dabei auf Probleme.
Ich erhalte die Fehlermeldung Nr. 2455 "Sie haben einen Ausdruck
eingegeben, der einen unzulàssigen Verweis auf die Eigenschaft Form/Report
enthàlt. Die Eigenschaft existiert eventuell nicht oder gilt nicht für das
von Ihnen angegebene Objekt." Ist meine Syntax falsch??? Ich schreibe (in
Report_Open des Hauptberichts):

Unterbericht.Report.Recordsource = "SELECT ..."

und wende dies auf einen Unterbericht mit einer leeren recordsource an.

Ist meine Syntax falsch (wie würde sie dann richtig lauten?), oder habe ich
einen grundsàtzlichen Denkfehler?

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 André Minhorst
17/10/2007 - 14:01 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Thomas Pomper schrieb:
ich möchte in der Routine Report_Open eines (Haupt-)berichts die Datenquelle
eines Unterberichtes setzen und stoße dabei auf Probleme.
Ich erhalte die Fehlermeldung Nr. 2455 "Sie haben einen Ausdruck
eingegeben, der einen unzulàssigen Verweis auf die Eigenschaft Form/Report
enthàlt. Die Eigenschaft existiert eventuell nicht oder gilt nicht für das
von Ihnen angegebene Objekt." Ist meine Syntax falsch??? Ich schreibe (in
Report_Open des Hauptberichts):

Unterbericht.Report.Recordsource = "SELECT ..."

und wende dies auf einen Unterbericht mit einer leeren recordsource an.

Ist meine Syntax falsch (wie würde sie dann richtig lauten?), oder habe ich
einen grundsàtzlichen Denkfehler?



wenn das ein üblicher Unterbericht ist, der mit dem Hauptbericht
verknüpfte Daten liefert, würde man die Datenherkunft vorher festlegen
und dann über die Eigenschaften Verknüpfen von und Verknüpfen nach des
Unterbericht-Steuerelements die im Unterbericht angezeigten Datensàtze
einschrànken.

Ciao
André

http://www.access-entwicklerbuch.de
http://www.access-im-unternehmen.de

Ähnliche fragen