ACC02: Funktion in Abfrage

13/09/2007 - 18:12 von Toni Strnad | Report spam
Hallo Ihr Lieben!

Ich verwende in einer Auswahlabfrage eine Funktion als Auswahlkriterium um
die gleiche Abfrage mit unterschiedlichem Auswahlkriterium zu verwenden.

In den Stammdaten gibt es in einem Tabellenfeld verschiedene Kennzeichen.
Ich möchte z.B. Datensàtze mit Kz "A" oder mit Kz "B" usw. Allerdings möchte
ich aber auch die Auswahl aller Datensàtze erreichen. Mit der gleichen
Funktion.

Wenn ich einzelnes Kz an die Funktion übergebe funktioniert das einwandfrei.
Wie kann ich die Funktion gestalten, daß das auch funktioniert?

Function:
Public Function fct_AbfVar01()
fct_AbfVar01 = zwAbf01 = "A" oder "B" usw
End Function

Abfrage: beim Tabellenfeld als Kriterium
fct_AbfVar01()

Wer kann mir helfen? Herzlichen Dank im voraus!

Grüsse aus Erkelenz
Toni
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
13/09/2007 - 18:15 | Warnen spam
Hallo Toni,

Toni Strnad schrieb folgendes:
Ich verwende in einer Auswahlabfrage eine Funktion als
Auswahlkriterium um die gleiche Abfrage mit unterschiedlichem
Auswahlkriterium zu verwenden.

In den Stammdaten gibt es in einem Tabellenfeld verschiedene
Kennzeichen. Ich möchte z.B. Datensàtze mit Kz "A" oder mit Kz "B"
usw. Allerdings möchte ich aber auch die Auswahl aller Datensàtze
erreichen. Mit der gleichen Funktion.

Wenn ich einzelnes Kz an die Funktion übergebe funktioniert das
einwandfrei. Wie kann ich die Funktion gestalten, daß das auch
funktioniert?

Function: Public Function fct_AbfVar01() fct_AbfVar01 = zwAbf01
= "A" oder "B" usw End Function

Abfrage: beim Tabellenfeld als Kriterium fct_AbfVar01()



www.donkarl.com?FAQ3.14

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de

10. Access-Entwickler-Konferenz (AEK)
Nürnberg 6./7.10.2007 und 20./21.10.2007
http://www.donkarl.com/?AEK

Ähnliche fragen