Acc02: Nochmals Funktion in Auswahlabfrage

17/09/2007 - 13:48 von Toni Strnad | Report spam
Hallo Ihr Lieben!

Ich habe immer noch Probleme mit Funktionen als Abfragekriterium.

Folgende Funktion
Public Function fct_AbfVar01()
fct_AbfVar01 = zwAbf01
End Function

In zwAbf01 stelle ich im code ein:
zwabf01 = "ERK" funktioniert einwandfrei !
zwabf01 = "ABC" funktioniert einwandfrei !
zwabf01 = "ERK OR ABC" wird nur ERK angelistet !
In der Abfrage als Kriterium : fct_AbfVar01()

ERK OR ABC in der Afrage direkt als Kriterium eingegeben
bringt ERK und ABC.

Was mache ich falsch? ich für jede Hilfe sehr dankbar!

Liebe Grüsse aus Erkelenz
Toni
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
17/09/2007 - 14:10 | Warnen spam
Hallo Toni,

Toni Strnad schrieb folgendes:
Ich habe immer noch Probleme mit Funktionen als Abfragekriterium.

Folgende Funktion
Public Function fct_AbfVar01()
fct_AbfVar01 = zwAbf01
End Function

In zwAbf01 stelle ich im code ein:
zwabf01 = "ERK" funktioniert einwandfrei !
zwabf01 = "ABC" funktioniert einwandfrei !
zwabf01 = "ERK OR ABC" wird nur ERK angelistet !
In der Abfrage als Kriterium : fct_AbfVar01()

ERK OR ABC in der Afrage direkt als Kriterium eingegeben
bringt ERK und ABC.

Was mache ich falsch? ich für jede Hilfe sehr dankbar!



Ist klar, da Deine Abfrage nach auswertung Deiner Funktion folgenden
String zurückerhàlt:

SELECT tbl_DeineTabelle.txtFeld
FROM tbl_DeineTabelle
WHERE tbl_DeineTabelle.txtFeld ="ERK OR ABC"

Wenn Du als Kriterium:
"ERK OR ABC"
Verwendest bekommst Du auch keine DS zurück.

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de

10. Access-Entwickler-Konferenz (AEK)
Nürnberg 6./7.10.2007 und 20./21.10.2007
http://www.donkarl.com/?AEK

Ähnliche fragen