Acc03-Formular: 4 Kombifelder mit gleicher Datenbasis

29/04/2009 - 10:06 von Gernot | Report spam
Hallo zusammen,

ich komme hier einfach nicht weiter - ich hoffe jemand weiß Rat...

Ich habe ein Ansprechpartner-Formular mit 5 Feldern:
Es geht darum für jedes Land fixe Ansprechpartner zu definieren.

Die Felder sind: Country,Name1,Name2,Name3,Name4 - Name ist immer ein
Kombifeld.
Die Name-Felder haben als Datenbasis alle die gleiche Tabelle t_Kontakte.
Jeder Kontakt ist einer Stadt und somit einem Country zugewiesen...

Neue Ansprechpartner-Eintràge gebe ich in einem seperaten Formular ein -
hier muß mind. Country und Name1 ausgefüllt werden.
Es geht hier nur um Manipulationen bestehender Datensàtze.

Jetzt habe ich das Problem, dass ich in meinem Formular für jedes
Name-Kombifeld als Datensatzherkunft
immer nur jene Namen angezeigt bekommen will, welche auch für das jeweilige
Country hinterlegt sind - Daten aus t_Kontakte.

Ich habe folgendes:
Code:

Private Sub Form_Current()

Call Name1_Requery
Call Name2_Requery
Call Name3_Requery
Call Name4_Requery

End Sub

Ich habe auch schon mit mehrere Varianten probiert:
Code:

Private Sub Name1_GotFocus()
Private Sub Name1_Enter()
Private Sub Name1_AfterUpdate()

Nach diesen Aufrufen soll dann immer ein xxx_Requery folgen...
Bei Name1_AfterUpdate natürlich Name2_Requery...

Zusàtzlich wàhle ich hier alle möglichen Werte ausser dem in Name1
selektierten, bei Name3 alles ausser Name1 und Name2, usw:
Code:

Private Sub Name2_Requery()

Dim strKrit As String, strSQL As String
Dim Meldung, Stil, Titel, Antwort

'Erstellen des Suchkriteriums
strKrit = "= '" & Me!Db_Country_Name & "' "

'Datengrundlage erstellen
strSQL = "SELECT Name, ID " & _
"FROM a_Contact_Auswahl " & _
"WHERE a_Contact_Auswahl.Country_Name " & strKrit & _
IIf(IsNull(Me!Name1), "NULL", _
"AND NOT (ID) =" & Me!Name1) & " " & _
"ORDER by Name"

'Datenzuweisung mittels der RowSource-Funktion
Me!Name2.RowSource = strSQL

End Sub

Egal welche Varianten ich benutze, 100%ig funktioniert es nicht.

Was übersehe ich hier???
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
30/04/2009 - 10:41 | Warnen spam
Hallo,

Gernot wrote:

Ich habe ein Ansprechpartner-Formular mit 5 Feldern:
Es geht darum für jedes Land fixe Ansprechpartner zu definieren.

Die Felder sind: Country,Name1,Name2,Name3,Name4 - Name ist immer ein
Kombifeld.
Die Name-Felder haben als Datenbasis alle die gleiche Tabelle t_Kontakte.
Jeder Kontakt ist einer Stadt und somit einem Country zugewiesen...

Neue Ansprechpartner-Eintràge gebe ich in einem seperaten Formular ein -
hier muß mind. Country und Name1 ausgefüllt werden.
Es geht hier nur um Manipulationen bestehender Datensàtze.

Jetzt habe ich das Problem, dass ich in meinem Formular für jedes
Name-Kombifeld als Datensatzherkunft
immer nur jene Namen angezeigt bekommen will, welche auch für das jeweilige
Country hinterlegt sind - Daten aus t_Kontakte.

Ich habe folgendes:
[...]



Bevor wir in den Code einsteigen, www.donkarl.com?FAQ4.36 kennst du?

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com
3. SEK Sa/So 16./17.5.2009, Nürnberg http://www.donkarl.com/SEK/

Ähnliche fragen