Acc03 und SQL Server

04/07/2008 - 13:41 von Jürgen Schulz | Report spam
Hallo NG

In den FAQ 1.17 wird das Datenbanksystem MS SQL Server erwàhnt.

Nun habe ich mir gedacht, mich eventuell mal damit zu beschàftigen.
Also eine Access 2003 Datenbank mit der BE im SQL Server

Dazu benötoge ich ja erst mal die richtige Software.

Ich habe erst mal SQL-Server 2005 Developer-Edition ins Auge gefasst.
Im Handel ist es für ca. 70 Euro erhàltlich.
https://www.software-trading.de/def...4&prid0&Par1091

Nun meine Fragen dazu:
Ist es unter XP Home lauffàhig? Da steht etwas von Windows 2000 Server,
Windows 2003 Server.
bei http://www.microsoft.com/germany/sq...ungen.mspx
ist XP Home angegeben.

Falls ich dann eine Access DB mit SQL Server erstelle, was benötigt mein
Kunde für eine Software?
hier https://www.software-trading.de/def...4&prid0&Par1091
habe ich noch verschiedene andere Produkte gesehen. Da werden eimal 5
Clients angegeben, und einmal 1 Prozessor. Der Preisunterschied ist ja
erheblich. Ich bin da etwas verwirrt... Bedeutet 5 Clients, das nur 5
Benutzer gleichzeitig mit der Datenbank arbeiten können?

Habt Ihr eventuell SQL-Server-Einsteiger-Links ?

Danke schon mal
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
04/07/2008 - 14:04 | Warnen spam
hallo Jürgen,

Jürgen Schulz schrieb:
Nun habe ich mir gedacht, mich eventuell mal damit zu beschàftigen.
Also eine Access 2003 Datenbank mit der BE im SQL Server
Ich habe erst mal SQL-Server 2005 Developer-Edition ins Auge gefasst.
Im Handel ist es für ca. 70 Euro erhàltlich.


Zum Einstieg reicht die SQL Server Express Edition. Die ist kostenfrei.

http://www.microsoft.com/sql/editio...fault.mspx

Dazu gibt es ebenfalls umsonst das SQL Server Managment Studio Express:

http://www.microsoft.com/downloads/...x?FamilyIDÂ43a5ae-4bd1-4e3d-94b8-5a0f62bf7796&displaylang=en

Nun meine Fragen dazu:
Ist es unter XP Home lauffàhig? Da steht etwas von Windows 2000 Server,
Windows 2003 Server.


Ohne Garantie: Ja.

Falls ich dann eine Access DB mit SQL Server erstelle, was benötigt mein
Kunde für eine Software?


Eine Version von Access (Runtime oder Vollversion) und eine SQL Server
Version mit den gewünschten Features (von Express bis Datacenter).

Bedeutet 5 Clients, das nur 5
Benutzer gleichzeitig mit der Datenbank arbeiten können?


Ja.

Habt Ihr eventuell SQL-Server-Einsteiger-Links ?


Hmm, spielen ist der beste Weg. Nimm eine funktioniernde Anwendung und
migriere sie entweder mit dem Upsizing Assistenten oder

http://www.microsoft.com/sql/soluti...fault.mspx

btw, es gibt zwei Möglichkeiten mit Access und SQL Server zu arbeiten:

1. Eine .mdb/.mde als Frontent und mit verknüpften Tabellen.
2. Ein .adp, welches direkt mit dem SQL Server arbeitet.

Ich habe bisher nur den ersten Weg beschritten und bin damit àußerst
zufrieden.

Ansonsten:

http://www.microsoft.com/technet/pr...ation.mspx


mfG

Access-FAQ http://www.donkarl.com/
KnowHow.mdb http://www.freeaccess.de
Newbie-Info http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Ähnliche fragen