ACC2003 Laufzeitfehler

07/04/2010 - 20:17 von Stefan Brand | Report spam
Hallo,

ich arbeite mit Access2003-SP2 und habe mir eine Accesstabelle mit ca.
800.000 Datensàtzen erstellt. Die Tabelle besteht aus einem Zahlenfeld und 5
Textfeldern. Die Größe der MDB-Datei betràgt etwas mehr als 350MB.

Nun ist mir aber aufgefallen, dass ich versehentlich eine falsche
Buchstabenkombination in allen Datensàtzen habe und wollte diese mit dem
Befehl „Bearbeiten/Ersetzen“ àndern.

Wenn ich den Befehl starte, rennt die Ausbesserung sofort los, aber nach
kurzer Zeit bekomme ich die Fehlermeldung:

„Sie können den aktuellen Wert des Feldes nicht durch den als Ersatz
angegebenen Text ersetzen.“

Ich habe schon gedacht, dass es am RegistyKey „MaxLocksPerFile“ liegt, aber
diesen habe ich schon auf 200000 hochgesetzt, aber leider erfoglos.

Wer kann noch helfen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
07/04/2010 - 20:32 | Warnen spam
Stefan Brand wrote:
ich arbeite mit Access2003-SP2 und habe mir eine Accesstabelle mit ca.
800.000 Datensàtzen erstellt. Die Tabelle besteht aus einem
Zahlenfeld und 5 Textfeldern. Die Größe der MDB-Datei betràgt etwas
mehr als 350MB.

Nun ist mir aber aufgefallen, dass ich versehentlich eine falsche
Buchstabenkombination in allen Datensàtzen habe und wollte diese mit
dem Befehl "Bearbeiten/Ersetzen" àndern.

Wenn ich den Befehl starte, rennt die Ausbesserung sofort los, aber
nach kurzer Zeit bekomme ich die Fehlermeldung:

"Sie können den aktuellen Wert des Feldes nicht durch den als Ersatz
angegebenen Text ersetzen."

Ich habe schon gedacht, dass es am RegistyKey "MaxLocksPerFile"
liegt, aber diesen habe ich schon auf 200000 hochgesetzt, aber leider
erfoglos.

Wer kann noch helfen?



Kein Wunder, dass es den Ersetzen-Befehl bei sowas aufhaut.
Der ist nicht für solche Datenmengen gemacht.

Verwende stattdessen eine Aktualisierungsabfrage mit dem
Befehl Replace in der Aktualisieren-Zeile.
Der SQL-Text sollte ca. so aussehen:

UPDATE Tabelle SET Feld = Replace([Feld],"alt","neu")
WHERE Feld Is Not Null

Falls du es nicht hinbekommst, dann poste den SQL-Text deiner
Aktualisierungsabfrage und erklàre, was du wodurch ersetzen willst.

Servus
Karl
****************
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen