Acc2007 - Memofelder

06/03/2009 - 01:18 von Peter Haider | Report spam
Hallo,
ich schreibe eine Anwendung, die grundsàtzlich einmal mit einer lokalen
AccDB im SingleUserModus arbeitet (weil nicht so viel Daten anfallen).
Zu Backupzwecken bzw. als zentralen Server möchte ich jedoch - via SQL
Statements - eine Synchronisation mit einer anderen Datenbank (SQLServer,
Oracle, MySQL, etc... ) herstellen.
Wie verhàlt sich das mit den neuen Memofeldern in Access - lassen sich die
in eine SQL Datenbank schreiben, und falls JA - mit welchem Datentyp sind
sie kompatibel und, sind Sie nach dem Download von einem SQL Server für
Access wieder als (neues) Memofeld erkennbar?
Für Tips und Infos wàre ich dankbar.
Grüsse
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
06/03/2009 - 05:48 | Warnen spam
Hallo Peter

Peter Haider wrote:
ich schreibe eine Anwendung, die grundsàtzlich einmal mit einer lokalen
AccDB im SingleUserModus arbeitet (weil nicht so viel Daten anfallen).
Zu Backupzwecken bzw. als zentralen Server möchte ich jedoch - via SQL
Statements - eine Synchronisation mit einer anderen Datenbank (SQLServer,
Oracle, MySQL, etc... ) herstellen.
Wie verhàlt sich das mit den neuen Memofeldern in Access - lassen sich die
in eine SQL Datenbank schreiben, und falls JA - mit welchem Datentyp sind
sie kompatibel und, sind Sie nach dem Download von einem SQL Server für
Access wieder als (neues) Memofeld erkennbar?



Wenn Du mit den "neuen" Memofeldern die RichText formattierten Memofelder
meinst: Das sind ganz gewöhnliche Memofelder, welche HTML Code drin haben.
Diese kannst Du im SQL Server wie Memofelder abspeichern, als als NVARCHAR()
Felder. Gleiches gilt für die anderen genannten Datenbanken. Es sind
gewöhnliche Long Text Felder.

Falls Du allerdings die Attachment und die MultiValueField Datentypen
meinst: Diese lassen sich so nicht im SQL Server abspeichern. Da braucht es
Code, der die versteckten Entitàten erzeugt und diese dann spearat ablegt.
In Access verzichtest Du daher besser auf diese Datentypen, welche sowieso
den Beigeschmak von "denormalisiert" haben (obwohl das intern nicht so ganz
stimmt).

Gruss
Henry

Die NEK1 verpasst? Kein Problem. Details in FAQ
Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen