Accanto zum Red Hat ISV Advanced Partner ernannt

02/06/2015 - 07:00 von Business Wire

Accanto zum Red Hat ISV Advanced Partner ernanntLösung basierend auf Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform und iCEM von Accanto Systems bietet Betreibern erhöhte Sichtbarkeit von Nutzern und Netz.

Accanto Systems, ein etablierter Anbieter von Customer Experience Management (Kundenerlebnismanagement, CEM) und moderner Analytik, ist zum Red Hat ISV Advanced Partner ernannt worden.

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Red Hat, dem weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Lösungen, bietet Accanto Systems den Kunden eine kommunikationsspezifische Big-Data-Analyseplattform für Mobilfunk- und Festnetze, welche die Datenquellen von Telekommunikationsanbietern zusammenführt, um eine umfassende Sichtbarkeit in den Netzbetrieb und die Erlebnisqualität (Quality of Experience, QoE) in Echtzeit zu ermöglichen. Mit modernen Entscheidungs-Tools und Einblicken in das individuelle Nutzerverhalten, Netztrends und Serviceprobleme kann das Netz für bessere Serviceplanung und Betrieb optimiert werden, um die Nutzerzufriedenheit zu verbessern.

Zur Differenzierung von Servicequalität und personalisierten Angeboten muss ein Kommunikationsprovider (Communication Service Providers, CSP) einen besseren Überblick über die Kunden gewinnen. Das bedeutet, dass große Datenmengen aus vielen Quellen in seiner Infrastruktur analysiert werden müssen. Die Lösung verbindet basierend auf Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform und Intelligent Customer Experience Management (iCEM) von Accanto Systems Datenquellen und ermöglicht eine bessere Sichtbarkeit von Teilnehmern und Netz, sodass der Betreiber umsetzbare Erkenntnisse gewinnt.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Red Hat. Technologie und Unterstützung von Red Hat stellen die Ressourcen bereit, die wir benötigen, um innovative Angebote für Betreiber zu schaffen, die zuverlässig, höchst verfügbar und sicher sind und eine hohe Leistung liefern“, sagte Jarkko Multanen, CEO, Accanto Systems.

„Während Art und Umfang mobiler Apps und Dienste sich ausbreiten, verfügen Kommunikationsprovider über eine Fülle von Daten zu Präferenz und Verhalten von Nutzern, auf deren Grundlage wir das Erlebnis verbessern und neue Serviceangebote entwickeln können. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Accanto, um die Herausforderung zu bewältigen, die darin liegt, in unterschiedlichen Quellen gespeicherte Daten zu nutzen, um eine präzise Analyse der Erlebnisqualität durchführen zu können. Mit Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform bieten wir eine skalierbare und stabile Grundlage in Betreiberqualität für eine ausgereifte Lösung, um Kommunikationsprovider in die Lage zu versetzen, Datenquellen zusammenzuführen und eine umfassende Sichtbarkeit von Netzbetrieb und Erlebnisqualität für die Kunden zu erhalten“, sagte Radhesh Balakrishnan, General Manager, OpenStack, Red Hat.

Die Lösung bietet Betreibern folgende Vorteile:

  • iCEM Customer Driven Operations. Verwendet Messgrößen des Nutzererlebnisses zur Priorisierung im Netzbetrieb und der Wartung basierend auf dem Geschäftswert.
  • iCEM Network Analytics. Analysiert Trends von Netzen mit mehreren Domänen sowie Traffic-Muster, um Einblicke für Fehlerbehebung und Leistungsoptimierung zu ermöglichen.
  • iCEM Customer Analytics. Bietet Einblicke in das Nutzerverhalten durch Mikrosegmentierung und Analyse der Erlebnisqualität.
  • iCEM Customer Care. Ermöglicht eine schnelle, proaktive, kundenorientierte Fehlerbehebung von Serviceproblemen mithilfe der Peergroup- und Ursachenanalyse.
  • iCEM Mobile. Misst und meldet die Echtzeit-Erlebnisqualität, darunter Signalstärke, Servicequalität und Datenverwendung, vom mobilen Gerät des Kunden.

Da Accanto die Beziehungen mit Red Hat vertieft hat und zum ISV Advanced Partner ernannt wurde, ist das Unternehmen in der Lage, seine Open-Source-Aktivitäten zu verstärken und auf den Kompetenzen der Produkte Red Hat Enterprise Linux und Red Hat JBoss Middleware aufzubauen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Accanto Systems
Martine Naughton, +358 20 703 2970
martine.naughton@accantosystems.com
www.accantosystems.com


Source(s) : Accanto Systems

Schreiben Sie einen Kommentar