ACCDE Datenbank

03/09/2008 - 22:39 von Mueller Juergen | Report spam
Ich möchte meine accdb in eine ACCDE erstellen und habe dazu in Access ACCDE
erstellen geklickt.
Danach erhalte ich folgende Meldung:

Microsoft Office access konnte keine ACCDE-, MDE- oder ADE Datei erstellen:

Dieser Fehler tritt in der Regel im Zusammenhang mit der Kompilierung von
einer großen Datenbank zu einer MDE-Datei auf. Aufgrund der
Kompilierungsmethode dieser Datenbank wird eine betràchtliche Anzahl von
TableID-Verweisen für jede Tabelle erstellt. Das Access-Datenbankmodul kann
höchstens 2048 geöffnete TableID-Werte gleichzeitig erstellen. Beim
Exportieren einer Datenbank als MDE kann diese Grenze überschritten werden,
wenn die Datenbank viele Objekte (Tabellen, Makros, Formulare, Berichte
usw.) enthàlt.
Es gibt keine pràzise Methode, um die Anzahl der TableID-Werte zu schàtzen,
die das Access-Datenbankmodul wàhrend des Kompiliervorgangs einer Datenbank
zu MDE verwendet. Jedes VBA-Modul und jedes Formular verwendet jedoch eine
TableID, und deshalb werden, wenn die Datenbank 500 Formulare besitzt und
die HasModule-Eigenschaft für jedes Formular auf Yes festgelegt ist, 1000
TableID-Werte verwendet.

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen, wo da der Fehler evtl. liegen könnte.
Vielen Dank für jede Antwort

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
03/09/2008 - 22:43 | Warnen spam
Hallo, Mueller,

Mueller Juergen:

Microsoft Office access konnte keine ACCDE-, MDE- oder ADE Datei erstellen:

Dieser Fehler tritt in der Regel im Zusammenhang mit der Kompilierung von
einer großen Datenbank zu einer MDE-Datei auf. Aufgrund der
Kompilierungsmethode dieser Datenbank wird eine betràchtliche Anzahl von
TableID-Verweisen für jede Tabelle erstellt. Das Access-Datenbankmodul kann
höchstens 2048 geöffnete TableID-Werte gleichzeitig erstellen. Beim
Exportieren einer Datenbank als MDE kann diese Grenze überschritten werden,
wenn die Datenbank viele Objekte (Tabellen, Makros, Formulare, Berichte
usw.) enthàlt.
Es gibt keine pràzise Methode, um die Anzahl der TableID-Werte zu schàtzen,
die das Access-Datenbankmodul wàhrend des Kompiliervorgangs einer Datenbank
zu MDE verwendet. Jedes VBA-Modul und jedes Formular verwendet jedoch eine
TableID, und deshalb werden, wenn die Datenbank 500 Formulare besitzt und
die HasModule-Eigenschaft für jedes Formular auf Yes festgelegt ist, 1000
TableID-Werte verwendet.

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen, wo da der Fehler evtl. liegen könnte.
Vielen Dank für jede Antwort



naja, wo evtl. der Fehler liegen koennte, sagt doch die recht
ausfuehrliche Meldung. Wie viele Objekte (Formulare, Module) sind denn
in Deiner Datenbank?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen