acces verweigert Abfrage mit NOT IN Unterabfrage

06/07/2009 - 15:01 von Volker Neurath | Report spam
Hi zusammen,

ich stehe wiedermal kurz vor dem Nervenzusammenbruch.

Ich habe eine Abfrage mit Unterabfrage Erstellt, wobei die beiden über
NOT IN verknüpft sind:

SELECT tblSeminare.SeminarID, tblSeminare.SeminarText
FROM tblSeminare
WHERE tblSeminare.fkPersonID NOT IN
(SELECT tblSeminare.SeminarID, tblSeminare.SeminarText
FROM tblSeminare INNER JOIN tblSeminareTeilnehmer ON
tblSeminare.SeminarID = tblSeminareTeilnehmer.fkSeminarID
WHERE tblSeminareTeilnehmer.fkpersonID = 1)

Problem:

den Versuch, diese Abfrage auszuführen quittiert Access mit der
lapidaren meldung

"Sie haben eine Unterabfrage erstellt, die mehr als ein Felder
zurückgeben kann, ohne das reservierte Wort EXISTS im FROM-Abschnitt der
Hauptabfrage zu verwenden. Überarbeiten Sie die SELECT-Anweisung der
Unterabfrage, damit nur ein Feld abgerufen wird. "

Was, bitte soll das?! ich will das genau so ausführen, wie es da oben
steht - sonst hàtte ich es so nicht geschrieben -- und für jede
*anstàndige* DB ist das auch kein Problem.
Kann Access nicht *einmal* tun, was man ihm sagt, ohne den Versuch zu
unternehmen, den user/Programmierer zu bevormunden?!

kann mir bitte jemand helfen das so hinzubiegen, das auch Access
kapiert, was ich von ihm will?

Vol 'manchmal könnte ich Access ' ker

Wenn es vom Himmel Zitronen regnet -- lerne, Limonade zu machen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
06/07/2009 - 15:05 | Warnen spam
Hallo, Volker,

Volker Neurath:

Hi zusammen,

ich stehe wiedermal kurz vor dem Nervenzusammenbruch.

Ich habe eine Abfrage mit Unterabfrage Erstellt, wobei die beiden über
NOT IN verknüpft sind:

SELECT tblSeminare.SeminarID, tblSeminare.SeminarText
FROM tblSeminare
WHERE tblSeminare.fkPersonID NOT IN
(SELECT tblSeminare.SeminarID, tblSeminare.SeminarText
FROM tblSeminare INNER JOIN tblSeminareTeilnehmer ON
tblSeminare.SeminarID = tblSeminareTeilnehmer.fkSeminarID
WHERE tblSeminareTeilnehmer.fkpersonID = 1)

Problem:

den Versuch, diese Abfrage auszuführen quittiert Access mit der
lapidaren meldung

"Sie haben eine Unterabfrage erstellt, die mehr als ein Felder
zurückgeben kann, ohne das reservierte Wort EXISTS im FROM-Abschnitt der
Hauptabfrage zu verwenden. Überarbeiten Sie die SELECT-Anweisung der
Unterabfrage, damit nur ein Feld abgerufen wird. "

Was, bitte soll das?!



Du fragst, ob fkPersonID NOT IN SeminarID, SeminarText ist. Was bitte
- soll das? ;-) Lass das SeminarText in der Unterabfrage weg.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen