Access 2.0 an SQL-Server

07/09/2007 - 14:42 von Alexander Achenbach | Report spam
Ja, diese Frage gehört in ein Museum, aber vielleicht gibt es ja
irgendjemanden, der sich noch mit ACC2.0 auskennt:

Einer meiner Kunden möchte gerne eine Access 2.0 Datenbank an einen SQL
Server anbinden (Bevorzugt MSSQL2005).

Ich habe herausgefunden, dass ACC2 nur 16 Bit ODBC Treiber akzeptiert. Hat
jemand eine Ahnung, ob so etwas von MS evtl. für wenigstens den MSSQL2000
angeboten wird?

Weitere Hilfe erhoffe ich mir vom MS Access 2.0 Service Pack, worüber es
zwar Artikel in der KB gibt, nicht aber das entsprechende Download. Kennt
jemand eine (verstaubte) location, oder besitzt eine Kopie?

Das ganze ist für eine Interimlösung mit einer ziemlich wahnwitzigen Idee,
aber es laufen hier soviele Altanwendungen, die keinen Stillstand dulden und
alle auf der alten ACC2 Engine ausetzen. Darum die Idee, das Backend auf
einen SQL-Server zu migrieren, dann in das ehemalige Backend die
Servertabellen einzubinden auf die nsich die bestehenden Anwendungen weiter
verknüpfen. Also eine Einbringung einer zusàtzlichen mittleren Schicht.
Oder hat jemand eine andere Idee bzw. Erfahrung!

Bitte um Hilfe, solange noch jemand Access 2.0 überhaupt noch kennt!!!

Lieber Gruß Alexander Achenbach
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
07/09/2007 - 14:58 | Warnen spam
Hallo, Alexander

Alexander Achenbach wrote:

Weitere Hilfe erhoffe ich mir vom MS Access 2.0 Service Pack, worüber
es zwar Artikel in der KB gibt, nicht aber das entsprechende
Download. Kennt jemand eine (verstaubte) location, oder besitzt eine
Kopie?



Das war noch relativ leicht zu ergooglen :

http://www.epa.gov/OUST/ustacces/uav25.htm

Gruss
Jens
______________________________
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen