Access 2002 Datenbank auf Server

30/10/2007 - 13:20 von Claudia - MMI | Report spam
Hallo,

Access 2002 DB mit 20 MB liegt auf Server und wird auch auf Server bearbeitet.

Speichern der Änderungen benötigt tlw. 30 Minuten. DB komprimieren und
reparieren wird regelmàssig durchgeführt. Wàhrend des Speichervorgangs können
lokal keine Programme mehr gestartet werden. Die CPU Auslastung liegt aber
nur bei 5 %

Lokale Änderung und Speicherung der DB benötigt ca. 1 Minute.

Die DB muss aber auf dem Server bearbeitet werden !!!

Wer kann mir helfen ??

Gruß
Claudia
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
30/10/2007 - 13:26 | Warnen spam
Hallo Claudia - MMI

Bitte verwende hier den vollen Realnamen, Danke.

Claudia - MMI wrote:
Access 2002 DB mit 20 MB liegt auf Server und wird auch auf Server
bearbeitet.

Speichern der Änderungen benötigt tlw. 30 Minuten. DB komprimieren und
reparieren wird regelmàssig durchgeführt. Wàhrend des Speichervorgangs
können lokal keine Programme mehr gestartet werden. Die CPU Auslastung
liegt aber nur bei 5 %

Lokale Änderung und Speicherung der DB benötigt ca. 1 Minute.

Die DB muss aber auf dem Server bearbeitet werden !!!

Wer kann mir helfen ??



Das WhitePaper zum "Betrieb von Access Anwendungen", welches es im Download
Bereich des www.debdev.org gibt, sollte auch Dir helfen.

Und nochwas: "muss auf dem Server bearbeitet werden" bezieht sich
hoffentlich nur für die Daten, weil Du sonst davon ausgehen kannst, dass
dereinst nichts mehr bearbeitet werden kann und alles hopps geht.

Gruss
Henry

Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen