Forums Neueste Beiträge
 

Access 2002 Datensatz kopieren

19/08/2008 - 02:11 von Peter aus Wien | Report spam
Ich möchte einen in einem Formular angezeigten Datensatz kopieren und in der
Tabelle (Datenherkunft) anfügen.
Zweck ist, dass ich u.a. die Daten im Kundenstammblatt historisch verfolgen
kann, also Vergangenheitswerte vorgehalten werden.

Tabellenaufbau:
Index (Frimàrschlüssel, Autowert)
Kundennummer (bleibt immer gleich)
Änderungsfolge (bei jeder Änderung +1)
Änderungsdatum (aktuelles Datum der Änderung)
Name
Anschrift
+ ...
+ ...
+ ...

Automatisch soll sich hierbei:
ein neuer Autowert im Primàrschlüsselfeld bilden,
das Feld Änderungsfolge um +1 erhöhen,
in Änderungsdatum das aktuelle Datum eingetragen werden.

Anschließend werden die notwendigen Änderungen (z.B. Anschrift) manuell
vorgenommen.

Das Formular selbst ist, wenn es geöffnet wird komplett gesperrt, so dass
keine Änderungen, Löschungen oder neue Datensàtze "versehentlich" erfolgen
können.

Aus verschiedenen administrativen Gründen sollten sowohl die alten und auch
die aktuellen Datensàtze in der gleichen Tabelle verbleiben!!!

Am liebsten wàre mir etwas in VB und Button wie: "Diesen Datensatz àndern".

Ich wàre dankbar für eine möglichst schnelle Antwort, da ich in Access seit
10 Jahren nichts mehr getan habe und mich hier selbst nicht so schnell wieder
einarbeiten kann.

Herzlichen Dank für jede Hilfe.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
19/08/2008 - 09:06 | Warnen spam
Hallo, Peter

Peter aus Wien wrote:
Ich möchte einen in einem Formular angezeigten Datensatz kopieren und
in der Tabelle (Datenherkunft) anfügen.



Dafür kannst Du hier ein Beispiel finden :

http://www.rogersaccesslibrary.com/...ampleName='FormAppendSelectedRecord.mdb'

(Achtung, hinter das mdb gehört ein Hochkomma ! )

Zweck ist, dass ich u.a. die Daten im Kundenstammblatt historisch
verfolgen kann, also Vergangenheitswerte vorgehalten werden.



Das kann man sicher auch realisieren, ohne

Aus verschiedenen administrativen Gründen sollten sowohl die alten
und auch die aktuellen Datensàtze in der gleichen Tabelle
verbleiben!!!



... auf die Normaliserungsregeln zu verzichten.

Ich wàre dankbar für eine möglichst schnelle Antwort, da ich in
Access seit 10 Jahren nichts mehr getan habe und mich hier selbst
nicht so schnell wieder einarbeiten kann.



Dràngeln gilt nicht ;-)
Aber Du kannst ja mal herzeigen, was Du selbst schon versuchst hast...

Gruss
Jens
______________________________
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen