Access 2003 - Sie haben momentan keinen exklusiven Zugriff auf die Datenbank. Falls.......

07/09/2007 - 11:58 von Willy Schweitzer | Report spam
Hallo miteinander,
diese o. g. Meldung erscheint nur bei einem bestimmten User und kann nur
durch oftmaliges Drücken der ESC-Taste wieder abgeschaltet werden.

wxp
o2k3
MS SQL 2000 auf w2k3
Verbindung mit ODBC-Treiber
Verwendung einer *.mdw mit definierten Usern und Gruppen der der
Arbeitsgruppenadministrator beigetreten ist
Die Startverknüpfung enthàlt einen Hinweis auf die jeweiligen User ohne
Kennwort so wie z. B.:
"C:\Programme\Microsoft Office\OFFICE11\MSACCESS.EXE"
G:\database\adressen.mdb /user vk

Ich habe die ODBC-Kofiguration gelöscht und wieder neu eingerichtet und
ebenso den Arbeitsgruppenadministrator neu verbunden mit der *.mdw.
Hat alles nichts geholfen. Wenn ich bei diesem User allerdings ganz normal
Access starte, unter Datei die entsprechende Datenbank öffne und mich dann
über das Anmeldefenster mit diesem User anmelde, startet die Anwendung ohne
obige Meldung.

Hat jemand eine Idee dazu bzw. kennt das Problem?

Besten Dank schon mal im Voraus für Hilfeleistung!
MfG Willy
 

Lesen sie die antworten

#1 Lars Enge
07/09/2007 - 12:38 | Warnen spam
Hallo Willy,

"Willy Schweitzer" wrote:

Hallo miteinander,
diese o. g. Meldung erscheint nur bei einem bestimmten User und kann nur
durch oftmaliges Drücken der ESC-Taste wieder abgeschaltet werden.

wxp
o2k3
MS SQL 2000 auf w2k3
G:\database\adressen.mdb /user vk


Hat jemand eine Idee dazu bzw. kennt das Problem?




Ich kenne das Problem. Ich hatte das mal auf WinXP sowohl mit A00 als auch
mit A03, einfache Access-Anwendung (A00) ohne mdw. Durch Googeln hatte ich
nur einen Hinweis auf eine fehlerhafte Registrierung erhalten, ohne Details.

Lösung: Gib einfach jedem Benutzer sein eigenes Frontend.

Gruss
Lars.

Ähnliche fragen