Access 2007 - Bug?

31/07/2009 - 09:08 von Ralf Pichocki | Report spam
Ich möchte mit Acc2007 eine alte (Acc97-Format) öffnen. Diese MDB-Datei ist
schreibgeschützt.
Bei anderen Versionen, etwa Acc2003, erhalte ich hier nur eine Warnung, ich
könne nichts àndern.
Acc2007 jedoch verweigert das Öffnen und behauptet, er könne eine alte Db
nur öffnen, wenn er sie auch àndern dürfe.
Das will ich aber nicht. Kann Acc2007 tatsàchlich keine schreibgeschützten
Datein öffnen, wenn sie in "altem" Format sind?

Gruß, Pi (Ralf Pichocki).
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
31/07/2009 - 11:47 | Warnen spam
Hallo,

Ralf Pichocki wrote:

Ich möchte mit Acc2007 eine alte (Acc97-Format) öffnen. Diese MDB-Datei ist
schreibgeschützt.
Bei anderen Versionen, etwa Acc2003, erhalte ich hier nur eine Warnung, ich
könne nichts àndern.
Acc2007 jedoch verweigert das Öffnen und behauptet, er könne eine alte Db
nur öffnen, wenn er sie auch àndern dürfe.
Das will ich aber nicht. Kann Acc2007 tatsàchlich keine schreibgeschützten
Datein öffnen, wenn sie in "altem" Format sind?



Das ist kein Bug, sondern ein Feature, das in der Vergangenheit ebenfalls
so gehandhabt worden ist. Man konnte und kann die jeweils letzte
Jet-Version mit Einschraenkungen oeffnen. A97 liegt 2 Versionen zurueck,
die Funktionalitaet also im Trend. Wenn die A97.mdb nicht schreibgeschuetzt
ist, verhaelt sich A07 genau wie die frueheren Versionen, d.h. oeffnen ist
moeglich, Daten manipulieren ebenfalls, Design-Aenderungen nicht.

Bezueglich Rueckwaerts-Kompatibilitaet wurde mit A07 erstmals eingefuehrt,
dass mdbs in A07 sogar bearbeitet werden koennen und unter Versionen < A07
trotzdem noch zu oeffnen sind. Gilt aber nur fuer Jet4, nicht <= Jet 3.5
(A97 und davor).

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen