Access 2007, Datensatz im Unterformular ansteuern

03/04/2010 - 18:37 von Wilhelm Hanselmann | Report spam
Hallo allerseits,
zuerst mal allen Heinzelmànnchen im Forum frohe Ostern.
Ich habe ein HF1 mit UF1 (Firmen - Mitarbeiter) und ein weiteres HF2 mit UF2
(Bestellungen - Bestelldetails).

Im HF2 wàhle ich Firma und Mitarbeiter über 2 Listenfelder (lstFirmen und
lstMitarbeiter) nach Donkarl 4.36 aus. Ich habe also beide ID's.

Über eine Schaltflàche möchte ich jetzt das HF/UF1 öffnen, wobei im UF1
genau der Mitarbeiter aktiviert sein soll, der im Listenfeld des UF2
ausgewàhlt wurde.

Ich krieg das einfach nicht hin. Bestenfalls habe ich im HF1 die richtige
FirmenID und immer den ersten Mitarbeiter, nie die gewünschte ID des
Mitarbeiters

Ich habe ein SQL bzw Recordset mit genau dem gewünschten Satz.
FormOpen "HF1", , SQL hilft nicht und mit Forms!HF1.recordsource = "SQL"
komme ich auch nicht weiter.

Ich bedanke mit im Voraus für die Hilfe, und hoffe, dass nicht alle "guten
Geister" bereits im Osterurlaub sind!
Grüße
Wilhelm Hanselmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
03/04/2010 - 19:09 | Warnen spam
Wilhelm Hanselmann wrote:
zuerst mal allen Heinzelmànnchen im Forum frohe Ostern.
Ich habe ein HF1 mit UF1 (Firmen - Mitarbeiter) und ein weiteres
HF2 mit UF2 (Bestellungen - Bestelldetails).

Im HF2 wàhle ich Firma und Mitarbeiter über 2 Listenfelder
(lstFirmen und lstMitarbeiter) nach Donkarl 4.36 aus. Ich habe also
beide ID's.

Über eine Schaltflàche möchte ich jetzt das HF/UF1 öffnen, wobei im
UF1 genau der Mitarbeiter aktiviert sein soll, der im Listenfeld
des UF2 ausgewàhlt wurde.

Ich krieg das einfach nicht hin. Bestenfalls habe ich im HF1 die
richtige FirmenID und immer den ersten Mitarbeiter, nie die
gewünschte ID des Mitarbeiters

Ich habe ein SQL bzw Recordset mit genau dem gewünschten Satz.
FormOpen "HF1", , SQL hilft nicht und mit Forms!HF1.recordsource > "SQL" komme ich auch nicht weiter.
...



Falls ich dich richtig verstehe, sollte das ca. so gehen:

' Formular mit Firma aus lstFirmen öffnen
DoCmd.OpenForm "HF1", , , "FirmenId=" & Me!lstFirmen

' im UF1 zum DS mit der MAId aus lstMitarbeiter springen
Forms!HF1!UF1.Form.Recordset.FindFirst "MAId=" & Me!lstMitarbeiter

Wenn das nicht klappt, dann verrate ein paar Details:
- was klappt nicht mit welcher Fehlermeldung
- wo befindet sich die Schaltflàche, also der Code: in HF2 oder UF2?
- wie heißen die beiden Id-Felder?
- wie sieht dein bisheriger, relevanter Code aus, einfach per
Kopieren/Einfügen hier rein

Servus
Karl
****************
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen