Access 2007 Testversion

23/05/2008 - 18:18 von Karim Bustani | Report spam
Hallo,
ich habe eine office xp professional 2007 Testversion heruntergeladen und
probiere einiges aus.
So habe ich auch ein Listenfeld auf einem Formular, das ich an ein Recordset
binden will.
Aber weder die uralt-Version mit den listenfeld-Eigenschaften
liste1.rowsourcetype / liste1.rowsource
noch die neuere Version mit
liste1.recordset
funktionieren richtig (zumindest nicht mit einem SQL-String in dem "LIKE"
vorkommt: die Reihenfolge der Spalten im Listfeld stimmt nicht mit der im
SQL-String überein)
Bevor ich office XP kaufe, möchte ich gerne wissen, ob dieses Problem auf
die Testversion beschrànkt ist und inzwischen behoben ist?
Vielen Dank schonmal
Grüße
Karim
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
23/05/2008 - 18:28 | Warnen spam
Hallo Karim Bustani,

Karim Bustani schrieb folgendes:
ich habe eine office xp professional 2007 Testversion heruntergeladen und
probiere einiges aus.
So habe ich auch ein Listenfeld auf einem Formular, das ich an ein Recordset
binden will.
Aber weder die uralt-Version mit den listenfeld-Eigenschaften
liste1.rowsourcetype / liste1.rowsource
noch die neuere Version mit
liste1.recordset
funktionieren richtig (zumindest nicht mit einem SQL-String in dem "LIKE"
vorkommt: die Reihenfolge der Spalten im Listfeld stimmt nicht mit der im
SQL-String überein)
Bevor ich office XP kaufe, möchte ich gerne wissen, ob dieses Problem auf
die Testversion beschrànkt ist und inzwischen behoben ist?



strSQL="SELECT * FROM tbl DeineTablle WHERE .."
Me!Liste1.RowSource=strSQL

Spaltenanzahl muss natürlich stimmen.

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

Ähnliche fragen