Access 2007, Treeview und ADP

07/10/2008 - 16:15 von Gerald Aichholzer | Report spam
Hallo NG,

ein Kollege möchte eine àltere Access-Anwendung (lauft derzeit
unter Access 2003 problemlos) nach Access 2007 portieren (wird
nur intern benötigt).

Interessant ist, dass die Anwendung auf manchen Rechnern funk-
tioniert und auf anderen wiederum nicht. So wie ich die Lage
beurteilen kann, wird das Treeview-Control nicht geladen.

Die mscomctl.oxc-Dateien haben die selben Versionsnummern, je-
doch wird in den Verweisen manchmal Microsoft Common Controls
6.0 (SP6) (damit funktioniert es nicht) und manchmal Microsoft
Common Controls 5.0 (SP2) (damit funktioniert es) angezeigt.

Wenn ich auf einem PC mit der 6er-Version das Treeview lösche
und wieder neu anlegen, dann funktioniert die Anwendung wieder.
Kann ich mir damit unerwünschte Nebenwirkungen einfangen?

Oder habt ihr andere Tipps?

vielen Dank und schöne Grüße,
Gerald
 

Lesen sie die antworten

#1 Axel Seutemann
07/10/2008 - 16:50 | Warnen spam
Die Treeviews nach dem Portieren löschen und neu auf das Formular kopieren.
Danach den Code wieder zuordnen und es klappt. Dabei ist natürlich wichtig
dass man die aktuelle TV-Version einfügt.
Gruß Axel Seutemann

"Gerald Aichholzer" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

ein Kollege möchte eine àltere Access-Anwendung (lauft derzeit
unter Access 2003 problemlos) nach Access 2007 portieren (wird
nur intern benötigt).

Interessant ist, dass die Anwendung auf manchen Rechnern funk-
tioniert und auf anderen wiederum nicht. So wie ich die Lage
beurteilen kann, wird das Treeview-Control nicht geladen.

Die mscomctl.oxc-Dateien haben die selben Versionsnummern, je-
doch wird in den Verweisen manchmal Microsoft Common Controls
6.0 (SP6) (damit funktioniert es nicht) und manchmal Microsoft
Common Controls 5.0 (SP2) (damit funktioniert es) angezeigt.

Wenn ich auf einem PC mit der 6er-Version das Treeview lösche
und wieder neu anlegen, dann funktioniert die Anwendung wieder.
Kann ich mir damit unerwünschte Nebenwirkungen einfangen?

Oder habt ihr andere Tipps?

vielen Dank und schöne Grüße,
Gerald

Ähnliche fragen