Access 2007 Zugriff unter Win 7 64 Bit

22/02/2010 - 14:08 von Markus Steidle | Report spam
Hallo NG,

installiert: Windows 7 64 Bit,
VS 2008 Standard,
Office 2007 mit Access 2007

Ich versuche auf eine Access 2003 DB zuzugreifen und bekomme den Fehler :
"Der 'Microsoft.ACE.OLEDB.12.0'-Provider ist nicht auf dem lokalen Computer
registriert."

Mit dem OLEDB.4.0 Provider kommt der gleiche Fehler

Beim Googeln habe ich folgenden Hinweis von Microsoft gefunden (Ist zwar SQL
Server - könnte mich aber auch betreffen - oder?):
Hinweis:
Auf einem 64-Bit-Computer müssen Sie Pakete, die mit den Microsoft
Access-Datenquellen verbunden sind, im 32-Bit-Modus ausführen. Sowohl der
Microsoft Jet OLE DB-Anbieter als auch der OLE DB-Anbieter für Microsoft
Office 12.0 Access Database Engine sind nur in 32-Bit-Versionen verfügbar.
siehe: http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...80478.aspx

Kann ich mein Programm aus VS im 32 bit Modus ausführen? Wie? oder habe ich
einen anderen Fehler?

Mein Code:
' The Access database
Dim fileNameString As String
fileNameString = "c:\Aktien\chartdata.mdb"

Dim myConnectionString As String =
"Provider=Microsoft.ACE.OLEDB.12.0;Data Source=" + fileNameString +
";Persist Security Info=False;"
Dim mySelectQuery As String = "SELECT Name, Sales FROM REPS;"

Dim myConnection As New OleDbConnection(myConnectionString)

Dim myCommand As New OleDbCommand(mySelectQuery, myConnection)


Try
myCommand.Connection.Open()
Console.WriteLine("Server Version: {0} DataSource: {1}", _
myCommand.Connection.ServerVersion,
myCommand.Connection.DataSource)
Catch ex As Exception
MsgBox(ex.Message)
End Try


myConnection.Close()
MsgBox("fretig")



Danke für Eure Hilfe
LG
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Steidle
22/02/2010 - 14:29 | Warnen spam
ich habe jetzt unter kompilieren -> erweiterte Komp.Opt. auf CPU x86
umgestellt.
jetzt geht es.

gibt es keine andere Lösung um Access DB einzubinden?

LG
Markus

"Markus Steidle" schrieb im Newsbeitrag
news:OCc1#$
Hallo NG,

installiert: Windows 7 64 Bit,
VS 2008 Standard,
Office 2007 mit Access 2007

Ich versuche auf eine Access 2003 DB zuzugreifen und bekomme den Fehler :
"Der 'Microsoft.ACE.OLEDB.12.0'-Provider ist nicht auf dem lokalen
Computer registriert."

Mit dem OLEDB.4.0 Provider kommt der gleiche Fehler

Beim Googeln habe ich folgenden Hinweis von Microsoft gefunden (Ist zwar
SQL Server - könnte mich aber auch betreffen - oder?):
Hinweis:
Auf einem 64-Bit-Computer müssen Sie Pakete, die mit den Microsoft
Access-Datenquellen verbunden sind, im 32-Bit-Modus ausführen. Sowohl der
Microsoft Jet OLE DB-Anbieter als auch der OLE DB-Anbieter für Microsoft
Office 12.0 Access Database Engine sind nur in 32-Bit-Versionen verfügbar.
siehe: http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...80478.aspx

Kann ich mein Programm aus VS im 32 bit Modus ausführen? Wie? oder habe
ich einen anderen Fehler?

Mein Code:
' The Access database
Dim fileNameString As String
fileNameString = "c:\Aktien\chartdata.mdb"

Dim myConnectionString As String =
"Provider=Microsoft.ACE.OLEDB.12.0;Data Source=" + fileNameString +
";Persist Security Info=False;"
Dim mySelectQuery As String = "SELECT Name, Sales FROM REPS;"

Dim myConnection As New OleDbConnection(myConnectionString)

Dim myCommand As New OleDbCommand(mySelectQuery, myConnection)


Try
myCommand.Connection.Open()
Console.WriteLine("Server Version: {0} DataSource: {1}", _
myCommand.Connection.ServerVersion,
myCommand.Connection.DataSource)
Catch ex As Exception
MsgBox(ex.Message)
End Try


myConnection.Close()
MsgBox("fretig")



Danke für Eure Hilfe
LG
Markus

Ähnliche fragen