Access 2010 durch Schaltfläche Formular öffnen Macro oder VBA code

30/11/2016 - 14:24 von ntoni nsimba | Report spam
Hallo,

ich benutze zur Zeit Access 2010.
wenn ich bei Entwurf Modus automatisch auf eine Formular eine Schaltflàche platzieren um eine Formular "frmtest" automatisch zu öffnen.
schreib der Access 2010 in Ereignisprozedur der Schaltflàche eine
Makro. in früher Access Version stand hier eine VBA Code
DoCmd.Openform "frmtest"

wie kann ich meine Acess konfigurieren damit hier statt Makro eine VBA Code
geschrieben soll


Danke
Ntoni Nsimba
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
30/11/2016 - 15:18 | Warnen spam
Hallo!

schrieb ntoni nsimba:

ich benutze zur Zeit Access 2010.
wenn ich bei Entwurf Modus automatisch auf eine Formular eine Schaltflàche platzieren um eine Formular "frmtest" automatisch zu öffnen.
schreib der Access 2010 in Ereignisprozedur der Schaltflàche eine
Makro. in früher Access Version stand hier eine VBA Code
DoCmd.Openform "frmtest"

wie kann ich meine Acess konfigurieren damit hier statt Makro eine VBA Code
geschrieben soll



Das làsst sich nicht àndern. Die Steuerelementassistenten produzieren in
ACCDBs immer eingebettete Makros, nur in MDBs wird noch VBA erzeugt.

Theoretisch kann man die Makros nachtràglich in VBA umwandeln:

Formular in Entwurfsansicht öffnen
Ribbon "Entwurf" und ganz rechts den Punkt "Makros des Formulars in
Visual Basic konvertieren" anklicken

Diese Konvertierung ist aber schwer buggy und klappt meistens nicht,
besonders bei eingebetteten Makros.

Also am besten die Assistenten abschalten und das bissel Code in
besserer Qualitàt selber schreiben. ;-)

Servus
Karl
*********
Access FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen