Forums Neueste Beiträge
 

Access auf USB-Stick?

12/11/2009 - 15:53 von Juergen Meyer | Report spam
Ich vermute mal, es geht nicht.
Aber ich habe hier schon oftmals überraschende Lösungen gesehen.

Kann man ein lauffàhiges Access auch auf einem USB-Stick installieren?
(A97, A2K3, A2K7)
Ich denke da an ein Demo-Programm, das auch làuft, ohne dass auf dem
Gastrechner Access installiert ist und ohne dass man Admin-Rechte hat?
Auch für die Runtime sind doch IMO Admin-Rechte erforderlich.

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Aichholzer
12/11/2009 - 16:22 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

Juergen Meyer wrote:
Kann man ein lauffàhiges Access auch auf einem USB-Stick installieren?
(A97, A2K3, A2K7)
Ich denke da an ein Demo-Programm, das auch làuft, ohne dass auf dem
Gastrechner Access installiert ist und ohne dass man Admin-Rechte hat?
Auch für die Runtime sind doch IMO Admin-Rechte erforderlich.



kostenlos geht es nicht, aber von einigen Herstellern werden
Tools angeboten, die eine Anwendung "virtualisieren" können.
Ein Tool war z.B. Altiris Software Virtualization, das mittler-
weile von Symantec aufgekauft wurde und sich nun eher an große
Firmen richtet. Eine andere Lösung wàre VMware ThinApp, das
aber leider auch ziemlich hochpreisig ist.

Einen Überblick findest du am Ende des Wikipedia-Artikels:
http://en.wikipedia.org/wiki/Applic...ualization

Ich selber hab mit keinem dieser Produkte Erfahrungen, vom
Ausprobieren ein paar mit Altiris virtualisierten Anwendungen
abgesehen.

lg,
Gerald

Ähnliche fragen