Access DB-Feld mit ASP.NET modifizieren

25/09/2009 - 17:14 von K.-G. Appel | Report spam
Hallo,
ich habe mit xWeb 2 an eine AccesDataSource ein Gridview gehangen um Felder
àndern zu können. Das funktioniert auch.
Ich möchte aber beim Ändern zusàtzlich über diesen Konstrukt in ein
Datumsfeld den Änderungszeitpunkt und in ein Zàhlfeld den Zàhlerwert
hineinschreibgen.
Kann mir da jemand helfen.
Kann ich die Änderungen im Gridview sebst codieren oder muss das über eine
externe Procedure codiert werden. Làuft das dann beim Event RowUpdating
(Sub GridView1_RowUpdating(ByVal sender As Object, ByVal e As
GridViewUpdateEventArgs)Handles Gridview1.RowUpdating) und wie greife ich
dort auf das Feld z.B. Aenderungszeitpunk zu.
Die AccesDataSource sieht so aus:
<asp:AccessDataSource id="AccessDataSource1" runat="server"
DataFile="../App_Data/xxxx.mdb" DeleteCommand="DELETE FROM [Produkte] WHERE
[ProduktID] = ? AND (([Produktname] = ?) OR ([Produktname] IS NULL AND ? IS
NULL)) AND (([KatID] = ?) OR ([KatID] IS NULL AND ? IS NULL)) AND
(([vorhanden] = ?) OR ([vorhanden] IS NULL AND ? IS NULL)) AND (([Preis] = ?)
OR ([Preis] IS NULL AND ? IS NULL)) AND (([Bildname] = ?) OR ([Bildname] IS
NULL AND ? IS NULL)) AND (([Hersteller] = ?) OR ([Hersteller] IS NULL AND ?
IS NULL)) AND (([Bemerkungen] = ?) OR ([Bemerkungen] IS NULL AND ? IS NULL))
AND (([Zubehoer] = ?) OR ([Zubehoer] IS NULL AND ? IS NULL)) AND (([Farbe] =
?) OR ([Farbe] IS NULL AND ? IS NULL)) AND (([Zugriffe] = ?) OR ([Zugriffe]
IS NULL AND ? IS NULL)) AND (([Datum] = ?) OR ([Datum] IS NULL AND ? IS
NULL))" InsertCommand="INSERT INTO [Produkte] ([Produktname], [KatID],
[vorhanden], [Preis], [Bildname], [Hersteller], [Bemerkungen], [Zubehoer],
[Farbe], [Zugriffe], [Datum]) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)"
OldValuesParameterFormatString="original_{0}" SelectCommand="SELECT
Produkte.ProduktID, Produkte.Produktname, Produkte.KatID, Produkte.vorhanden,
Produkte.Preis, Produkte.Bildname, Produkte.Hersteller, Produkte.Bemerkungen,
Produkte.Zubehoer, Produkte.Farbe, Produkte.Zugriffe, Produkte.Datum,
Kategorien.Kategorie FROM [Produkte] INNER JOIN Kategorien ON
kategorien.KatID = produkte.KatID ORDER BY [Produktname]"
UpdateCommand="UPDATE [Produkte] SET [Produktname] = @Produktname, [KatID] =
@KatID, [vorhanden] = @vorhanden, [Preis] = @Preis, [Bildname] = @Bildname,
[Hersteller] = @Hersteller, [Bemerkungen] = @Bemerkungen, [Zubehoer] =
@Zubehoer, [Farbe] = @Farbe, [Zugriffe] = @Zugriffe, [Datum] = @Datum WHERE
[ProduktID] = @ProduktID ">
An dem Problem hànge ich schon sehr lange. Ein bisschen VB-Code (sofern ich
diesen benötige) wàre sehr angenehm.

vielen Dank für eure Hilfe
Karl-Günter Appel
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
25/09/2009 - 18:18 | Warnen spam
Hallo K.-G..

"K.-G. Appel" schrieb:

ich habe mit xWeb 2 an eine AccesDataSource



schlecht. Alleine der gepostete "Code" (würg) sollte dir doch eigentlich
ganz deutlich sagen "Lass es". Das wird sich keiner antun (solltest Du
selbst auch nicht). Lies mal das hier:

http://karsan.de/2008/06/06/asp-net...atasource/

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen