Access erstellt FALSCHE 1:n Beziehung

20/03/2009 - 08:35 von Volker Neurath | Report spam
Hallo zusammen,

gegeben seien zwei Tabellen: tblIndirectCustomer und
tblIndirectContacts.

In letzterer stehen die Ansprechpartner der in tblIndirectCutomer
gespeicherten firmen.

Ich möchte nun diese Bbeiden Tabellen über das Feld KontaktID (in
tblIndrectCustomer: fkKontaktId) 1:n verknüpfen, jedosch spielt mir
Access hier einen Streich:

die "liegende 8", das Access Symbol für die n Steite der Beziehung
befindet sich, egal was ich tue *immer* an der tblIndirectCustomer - das
einzige was sich je nach Verknüofungstyp dreht, ist der Pfeil, der mal
auf die 1 Seite (tblIndirectContacts) und mal auf die n Seite
(tblIndirectCustomer) zeigt.

Wie bringe ich Access bei, dass tblIndirectContacts die N Seite ist?

Ich verzweifle hier noch!

Volker

Wenn es vom Himmel Zitronen regnet -- lerne, Limonade zu machen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Neurath
20/03/2009 - 08:44 | Warnen spam
Hat sich erledigt - man sollte die Tabellen auch über das *richtige*
Schlüsselfeld verknüpfen... *schàm*

Volker



Wenn es vom Himmel Zitronen regnet -- lerne, Limonade zu machen.

Ähnliche fragen