Access für meine Mobile Geräte?

02/07/2009 - 13:59 von Markus Meier | Report spam
Hallo NG,

Betreibe ein kleineres LAN mit Windows Server 2008, AD, DNS, DHCP und
schütze dieses mit einem ISA 2006. Clients sind alle VISTA basiert. Einige
meiner User nutzen einen Notebook und gelangen via WiFi ins Netz. Soweit
funktioniert alles.

Jetzt sind die ersten Anfragen für IPhone und Internet Access gekommen.
Verbindung auf den WiFi Router klappt aber dann die Verbindung zum Internet
nicht mehr.

Netzwerk sieht folgender Massen aus:

ISA mit 2 NIC WAN und LAN
VISTA Clienst mit Firewall Client
WiFi mit interner fixer IP und Gateway ISA

Wie sieht eine erfolgreiche und sichere Regel aus?

Danke und Gruss,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
02/07/2009 - 14:05 | Warnen spam
Hi,

ISA mit 2 NIC WAN und LAN
VISTA Clienst mit Firewall Client
WiFi mit interner fixer IP und Gateway ISA
Wie sieht eine erfolgreiche und sichere Regel aus?



Du willst von den iphone Clients ueber den ISA ins Internet?
Dann brauchst Du nur eine normale Zugriffsregel, welche HTTP von INTERN nach
EXTERN erlaubt, wie Du das fuer die Clients auch hast.
Oder willst Du aus dem Internet von den iphones ins internje Netz? Dann
musst Du eine Webserververoeffentlichungsregel.

Gruss Jens
www.it-training-grote.de
www.forefront-tmg.de
https://mvp.support.microsoft.com/p...Marc.Grote
http://blog.it-training-grote.de

Ähnliche fragen