Access Report: 1. Seite anders

14/07/2008 - 23:38 von Wilfried Baumann | Report spam
Liebe Access Profis,

Habe folgenden Access-Report:
http://www.klbg.com/access_report.jpg

Einzige Besonderheit des Reports ist, dass über VBA die Rànder auf 0 gesetzt
werden.

Links sieht man die Druckvorschau der ersten Seite, rechts die Druckvorschau
der zweiten Seite. Alle weiteren Seiten gleichen in der Verschiebung der
zweiten Seite.

Wie man sieht ist Seite 2 (und alle weiteren) im Vergleich zur ersten Seite
nach oben versetzt. Das ganze passiert auch wenn man einen anderen Drucker
als Standarddrucker für den Report definiert, wenn auch nicht in genau
denselbem Ausmass.

Das problematische Verhalten verschwindet allerdings wenn man als
Standarddrucker für den Report einen virtuellen PDF-Drucker definiert. Und
auch der Ausdruck funktioniert, wenn man das so erzeugte .pdf zum Drucker
schickt!

Der Kunde ist momentan bereit diesen Zwischenschritte bei jedem Ausdruck
durchzuführen. Aber ich suche nach einer besseren Dauerlösung. Kennt sonst
jemand das Problem?

LG, W Baumann
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
15/07/2008 - 21:48 | Warnen spam
Wilfried Baumann wrote:
Habe folgenden Access-Report:
http://www.klbg.com/access_report.jpg

Einzige Besonderheit des Reports ist, dass über VBA die Rànder auf 0
gesetzt werden.

Links sieht man die Druckvorschau der ersten Seite, rechts die
Druckvorschau der zweiten Seite. Alle weiteren Seiten gleichen in der
Verschiebung der zweiten Seite.

Wie man sieht ist Seite 2 (und alle weiteren) im Vergleich zur ersten
Seite nach oben versetzt. Das ganze passiert auch wenn man einen anderen
Drucker als Standarddrucker für den Report definiert, wenn auch nicht in
genau denselbem Ausmass.
...



In deinem vorherigen Posting schriebst du, dass du das
Einstellen der Rànder im Detailbereich_Format machst.

Das ist zum einen reichlich spàt, zum anderen wird das Einstellen
dann unnötigerweise x-fach gemacht.

Versuche mal ein früher gelegenes, einmaliges Ereignis wie
"Beim Öffnen" des Berichtes.

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com, jetzt mit Anmeldung und Info
zur Access-Entwickler-Konferenz (AEK11), Oktober 2008, Nürnberg

Ähnliche fragen