Forums Neueste Beiträge
 

Access Runtime und Windows 7 64 Bit

16/11/2009 - 08:24 von Tim Klingler | Report spam
Hallo,
ich benutze eine Software, die mit einer Access Runtime l?uft. Seit ich Windows 7 64 Bit habe ?ndert sich das ?nderungsdatum der .mdb nicht mehr. Neu eingegebene Daten werden aber gespeichert (Wo?) . Wenn ich die .mdb auf einem anderen Rechner ?ffne, kann ich nur die Daten einsehen, die bis zu dem Zeitpunkt, zu dem ich Windows 7 einsetzte, eingegeben wurden.

Wer kann mir helfen?

Danke.

Tim



EggHeadCafe - Software Developer Portal of Choice
ASP.NET: Hamburger, Yes! AJAX, "NOT!", Redux!
http://www.eggheadcafe.com/tutorial...r-yes.aspx
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
16/11/2009 - 08:40 | Warnen spam
Hallo Tim,

Tim Klingler schrieb folgendes:
Hallo, ich benutze eine Software, die mit einer Access Runtime
l?uft. Seit ich Windows 7 64 Bit habe ?ndert sich das
?nderungsdatum der .mdb nicht mehr. Neu eingegebene Daten werden
aber gespeichert (Wo?) . Wenn ich die .mdb auf einem anderen
Rechner ?ffne, kann ich nur die Daten einsehen, die bis zu dem
Zeitpunkt, zu dem ich Windows 7 einsetzte, eingegeben wurden.



Mit aktivierter UAC ist kein schreiben in %programfiles% mehr möglich.

lese Dir mal das Skript "Access unter Vista" von Jörg Ackermann durch,
welches er an der 10. AEK ( http://donkarl.com/AEK/AEK_Downloads.htm )
gehalten hat, durch.

Deine Daten solltest Du unter

%AppData%\Softwarename bzw.
%ProgramData%\Softwarename

finden.


Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com

home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

Ähnliche fragen