Access verliert die Uhrzeit im Formular

02/04/2013 - 20:27 von a.parth | Report spam
Liebe Access-Freaks,

ich habe vor Jahren schon mal hier gepostet und mit Eurer Hilfe ein Formular erstellt, welches die aktuelle Uhrzeit anzeigt. Das Formular wird über Ereignis alle 60 Sekunden (60000) aktualisiert. Soweot so gut. Nun làuft auf dem PC ein 2. Monitor (Doppelgrafikkarte) und auf diesem eine PPT-Pràsentation. Leider verliert Access dabei immer wieder die Uhrzeit, da steht dann Aktuele Uhrzeit (Textfeld) und dann nix mehr. Wenn ich mit der Maus nur wieder bewege (egal auf welchem Monitor) ist die Uhrzeit wieder da. Woran kann das liegen?? Tausen Dank schon mal...
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
04/04/2013 - 21:46 | Warnen spam
wrote:
ich habe vor Jahren schon mal hier gepostet und mit Eurer Hilfe ein
Formular erstellt, welches die aktuelle Uhrzeit anzeigt. Das Formular
wird über Ereignis alle 60 Sekunden (60000) aktualisiert. Soweot so
gut. Nun làuft auf dem PC ein 2. Monitor (Doppelgrafikkarte) und auf
diesem eine PPT-Pràsentation. Leider verliert Access dabei immer
wieder die Uhrzeit, da steht dann Aktuele Uhrzeit (Textfeld) und dann
nix mehr. Wenn ich mit der Maus nur wieder bewege (egal auf welchem
Monitor) ist die Uhrzeit wieder da.
...



Den Code hàttest du noch verraten sollen.
Versuch mal ein paar Dinge vor oder nach deinem Code, z.B.

DoEvents

und/oder

Me.Repaint

und/oder

Me.Refresh

und/oder

Me!DeinTextFeld.Setfocus

Servus
Karl
*********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
SNEK2: SQL Server und .NET-Entwickler-Konferenz 13/14.4. Nürnberg

Ähnliche fragen