Access vs SQL

03/03/2008 - 09:39 von Franz Chernjak | Report spam
Hallo Freunde

ich weiß das sich viele Access Programmiere auch schon mit SQL beschàftigen.
Wie sind eure Erfahrungen?

ich habe eine Access Anwendung die Text - Dateien in Access einliest und
diese verarbeitet, was in Access super und sehr rasch funktioniert (ca.
5-10Sek). Wenn ich die gleiche Access Anwendung auf einen SQL 2005 Server
loslasse dauert es mindest ein paar Minuten und auch die LOG Datei wird
riesig groß.

Da es keine einfache Text Datei (àhnlich dem EDIFACT Format) mit fixen
Spalten ist kann ich kein Bulk Import durchführen. Was gibt noch für Tricks
dass es im SQL schneller geht und die LOG nicht so wàchst. Hat jemand
àhnliche Erfahrung mit Text Dateien Imports.


LG Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
03/03/2008 - 10:35 | Warnen spam
Hallo,

Franz Chernjak wrote:

ich habe eine Access Anwendung die Text - Dateien in Access einliest und
diese verarbeitet, was in Access super und sehr rasch funktioniert (ca.
5-10Sek). Wenn ich die gleiche Access Anwendung auf einen SQL 2005 Server
loslasse dauert es mindest ein paar Minuten und auch die LOG Datei wird
riesig groß.

Da es keine einfache Text Datei (àhnlich dem EDIFACT Format) mit fixen
Spalten ist kann ich kein Bulk Import durchführen. Was gibt noch für Tricks
dass es im SQL schneller geht und die LOG nicht so wàchst. Hat jemand
àhnliche Erfahrung mit Text Dateien Imports.



Wie liest du sie ein? TransferText, ImportXML?

Du kannst uebrigens direkt in den SQL Server einlesen:

BULK INSERT <Table> FROM <Path\File> WITH (FORMATFILE='<ImportSpec>')

Gruss - Peter

2. SQL Server-Entwickler-Konferenz
Nürnberg, 12./13.4.2008 + 19./20.4.2008
http://www.donkarl.com/SEK

Ähnliche fragen