Accessdatenbak per Dos-Befehl beenden

10/02/2010 - 09:53 von Christian Hammer | Report spam
Hallo!

Ich hoffe es kann mir wer weiterhlefen und zwar müsste ich per DOS-Befehl
eine Accessdatenbank beenden. Ich weiss zwar dass man den Prozess killen
kann, aber gibt es eine "schönere" Lösung?

Besten dank für die Hilfe
Gruss

Christian H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
10/02/2010 - 10:16 | Warnen spam
Hallo, Christian,

Christian Hammer:

Ich hoffe es kann mir wer weiterhlefen und zwar müsste ich per DOS-Befehl
eine Accessdatenbank beenden. Ich weiss zwar dass man den Prozess killen
kann, aber gibt es eine "schönere" Lösung?



eine hàngende Access-Anwendung?

Oder eine laufende? Dann würde ich in der Applikation in einem
versteckten (Start-) Formular einen Timer laufen lassen, der z.B. eine
bestimmte Datei in einem Verzeichnis überwacht und bei deren Existenz
die Applikation beendet.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen