Accesspoint gesucht

03/02/2016 - 19:51 von Paul Muster | Report spam
Hallo,

gesucht wird ein Accesspoint:

* mind. 3 SSIDs
* "Abführung" pro SSID in separatem VLAN
* Stromversorgung per PoE
* 802.11n oder gerne auch 802.11ac

Hat jemand ein entsprechendes Geràt im Einsatz und kann es empfehlen?
Z.B. Linksys AC1200 oder DrayTek VigorAP 910C?

Momentan wird hier ein Zyxel NWA1123-AC genutzt, der aber jede Woche
irgendwie hàngenbleibt und daher nun zurück zum Hàndler geht. Außerdem
ist das Webinterface dieses Geràts eine Zumutung, was man notfalls
akzeptieren könnte, würde es unauffàllig jahrelang seinen Job machen.


Danke & viele Grüße

Paul
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Krause
03/02/2016 - 20:48 | Warnen spam
Am 03.02.2016 um 19:51 schrieb Paul Muster:
Hallo,

gesucht wird ein Accesspoint:

* mind. 3 SSIDs
* "Abführung" pro SSID in separatem VLAN
* Stromversorgung per PoE
* 802.11n oder gerne auch 802.11ac

Hat jemand ein entsprechendes Geràt im Einsatz und kann es empfehlen?
Z.B. Linksys AC1200 oder DrayTek VigorAP 910C?



Nein, ich zahl keinen Mercedes wenn's ein Kàfer auch tut. Ich hab hier
seit làngerem ein wachsendes Netz aus WA801 und WA701 von TP-Link, die
können 4 SSID und es gibt von TP-Link eine schöne Anleitung im Netz wie
man die SSID's per VLAN separieren kann. Ich hab hier ca. 20 Stk. in
Betrieb in genau so einer Konfiguration. Tut nach Einrichtung einfach
unauffàllig und ist preiswert. Wenn mich meine Erinnerung nicht tàuscht
können eigentlich auch die alten/àlteren TP-Links schon MultiSSID. POE
wird über die mitgelieferten POE-Adapter erledigt.


Momentan wird hier ein Zyxel NWA1123-AC genutzt, der aber jede Woche
irgendwie hàngenbleibt und daher nun zurück zum Hàndler geht. Außerdem
ist das Webinterface dieses Geràts eine Zumutung, was man notfalls
akzeptieren könnte, würde es unauffàllig jahrelang seinen Job machen.


Danke & viele Grüße

Paul




GrAndy

Ich bin in'er Newsgroup, weil Sie bei Elitepartner nur Singles mit
Niveau nehmen

Ähnliche fragen