AccessXP-Anwendung unter Access 2007

30/10/2009 - 09:59 von Thomas Winkler | Report spam
Hallo,

eine AccessXP Anwendung làuft stabil und zuverlàssig sowohl unter XP als
auch unter 2k3SP3+H. Jetzt soll die Anwendung auch unter einem
vollwertigen Access 2k7 betrieben werden.

1. Mit welchen Problemen ist zu rechnen?
2. Was sollte mit besonderem Augenmerk getestet werden?
3. Sind spezielle Bugs bekannt?
4. Ist es eine Alternative, parallel zum A2k7 eine 2003-Runtime zu
installieren (in der die Anwendung ebenfalls bereits erprobt ist)?

THX

Thomas

"Access? Damit arbeite ich nicht. Das ist doch nur ein abgespecktes Excel."
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
30/10/2009 - 13:01 | Warnen spam
Hallo,

Thomas Winkler wrote:

eine AccessXP Anwendung làuft stabil und zuverlàssig sowohl unter XP als
auch unter 2k3SP3+H. Jetzt soll die Anwendung auch unter einem
vollwertigen Access 2k7 betrieben werden.

1. Mit welchen Problemen ist zu rechnen?



http://www.allenbrowne.com/Access2007.html kennst du?

Was mir darueber hinaus einfaellt: Ich hatte in einer unter A97 erstellten
DB die colorend-Variante aus www.donkarl.com?FAQ4.1 verwendet. Die hat ohne
Anpassung nicht mehr funktioniert.

3. Sind spezielle Bugs bekannt?



Der Killer-Bug, dass gelegentlich nach Compact/Repair die DB verloren ging,
ist mit dem April-Hotfix bzw, SP2 behoben worden.

4. Ist es eine Alternative, parallel zum A2k7 eine 2003-Runtime zu
installieren (in der die Anwendung ebenfalls bereits erprobt ist)?



Nur, wenn du dir das Starter-Programm von SageKey installierst. Ansonsten
ist der Wechsel zwischen den Versionen fuer das Tagesgeschaeft zu langsam.

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen