Acer Aspire Revo R3600

17/08/2009 - 07:52 von Sven Maehl | Report spam
Hallo,

zu folgendem Geràt habe ich zwei Fragen;
http://www.acer.de/acer/product.do?...-1&CRC'59084358

Wer hat Erfahrungen im Bezug auf Zuverlàssigkeit und
Arbeitsgeschwindigkeit bei Officeanwendungen?
Das vorhandene Vista soll durch die Ultimate Version erstetzt werden. Da
der Rechner über kein Laufwerk verfügt, kann dieser über einen externen
Datentràger booten?

Vielen Dank!


MfG Sven Maehl
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
17/08/2009 - 09:08 | Warnen spam
Guten Tag

"Sven Maehl" schrieb

zu folgendem Geràt habe ich zwei Fragen;
http://www.acer.de/acer/product.do?...-1&CRC'59084358



Ich kann dem Link nicht entnehmen, welche Version des Revo R3600 Du
meinst.
http://geizhals.at/deutschland/?fs=...600&in
Wer hat Erfahrungen im Bezug auf Zuverlàssigkeit und
Arbeitsgeschwindigkeit bei Officeanwendungen?



Ein Kollege hatte sich den Revo R3600 mit Atom 230 gekauft (und nach
kurzer Zeit wieder zurueck gegeben).
Stabil lief er. MS Office 2007 lief darauf, aber es war keine schnelle
Rakete. Man konnte es aber durchaus benutzen. Vista hat ihn
zusaetzlich gebremst/genervt.
Das Geraet wurde aber recht warm und da er es primaer fuer
anspruchsvolles Multimedia nutzen wollte war es nicht das Richtige
fuer ihn.

Da
der Rechner über kein Laufwerk verfügt, kann dieser über einen externen
Datentràger booten?



Er berichtete: Ja, aber nicht jeden beliebigen.

Ähnliche fragen