Acer E1-572G Probleme beim Update auf Windows 8.1

11/05/2014 - 09:48 von Marco Ludewig | Report spam
Guten Morgen,

ich habe ein Acer E1-572G 15,6" Notebook, gekauft mit Windows 8 und
funktionierte alles gut, bis ich auf Windows 8.1 ge-upgraded habe.

Jetzt làsst sich das Notebook nicht mehr aus dem Ruhezustand wecken, man
kann nur noch durch langes Drücken der Ein/Aus Taste einen Kaltstart
durchführen.

Des Weiteren dauert das Runterfahren immer 5 Minuten und ein unbekanntes
"Bluetooth Audiogeràt" wird im Geràtemanager als Fehler angezeigt.

Ich habe bereits alle Treiber von der Herstellerseite für Windows 8.1
installiert, wobei Sound- und Bluetoothtreiber nicht installierbar sind, da
die Installer mit Fehlermeldungen abbrechen.

Im Internet wurde beschrieben, dass die Treiber für Chipset und WLAN das
Problem lösen sollen, es bleibt aber weiter bestehen.

Ich möchte nicht wieder auf Windows 8 wechseln, gibt es vielleicht eine
Lösung für das Problem?

Wie gesagt, unter Windows 8 gab es weder Probleme beim Runterfahren, noch
mit dem Ruhezustand noch mit Fehlern im Geràtemanager.

Marco
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
11/05/2014 - 10:20 | Warnen spam
Hallo Marco!

Am 11.05.2014 09:48, schrieb Marco Ludewig:
Guten Morgen,

ich habe ein Acer E1-572G 15,6" Notebook, gekauft mit Windows 8 und
funktionierte alles gut, bis ich auf Windows 8.1 ge-upgraded habe.

Jetzt làsst sich das Notebook nicht mehr aus dem Ruhezustand wecken, man
kann nur noch durch langes Drücken der Ein/Aus Taste einen Kaltstart
durchführen.

Des Weiteren dauert das Runterfahren immer 5 Minuten und ein unbekanntes
"Bluetooth Audiogeràt" wird im Geràtemanager als Fehler angezeigt.

Ich habe bereits alle Treiber von der Herstellerseite für Windows 8.1
installiert, wobei Sound- und Bluetoothtreiber nicht installierbar sind, da
die Installer mit Fehlermeldungen abbrechen.

Im Internet wurde beschrieben, dass die Treiber für Chipset und WLAN das
Problem lösen sollen, es bleibt aber weiter bestehen.



Dann versuche mal, die Treiber beim jew. Chip-Hersteller
herunterzuladen, die sind oft neuer.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen