Achtung! Namensfaker (Trolle) treiben weiterhin und verstärkt ihren Unfug! ..

10/10/2011 - 16:34 von R. Thomas | Report spam
Achtung! Namensfaker treiben weiterhin und verstàrkt ihren Unfug! ..

Nachdem Postings, welche ich üblicherweise als Rüdiger Thomas verfaßt hatte,
in vielen Fàllen fremdgecancelled wurden, so daß selbst auch Fachaufsàtze
über viele Server nicht mehr erreichbar sind, und ich daher versuchte, unter
"Spirit of R.T." erkennbar zu bleiben, wird dieses Pseudonym seit heute von
Kriminellen mißbraucht, wobei - unter meinem Namen - Unsinn gepostet wird.

Leider schaffen es die Trolle auch, ihre Newsreader-ID zu manipulieren, so
daß sie zudem auch diese kopieren, und eine Identifizierung meiner Beitràge
somit schier unmöglich gemacht wird.

Ich werde versuchen, künftig wieder ausschließlich über Provider zu posten,
welche meine IP-Adresse mitliefern; befürchte aber, daß meine Beitràge
wieder von Vandalen gecancelled werden.

Aus diesem Grunde werde ich von nun an unter den verschiedensten Pseudonymen
auftreten und diese stàndig erneuern!

Den armgeistigen Trollen wünsche ich weiterhin viel Spaß, meine Arbeit zu
stören. Eines ist klar: Diese Idioten wissen nicht, was sie anrichten. ..

Rüdiger Thomas
Naturphilosoph, Begründer der Großen
universellen Theorie (G.u.T.)

Hinweis: Ich rate dazu, "Trolle" bzw. Usenet-Terroristen, wie "FritzS",
"Haibe Sonja Schlosser", "Antichrist"="R.T.-Faker", "Ulrich Kritz Narr",
"Erika Ciesla", "Ping of Death", "Guenther Moeller-Schoen", "Armin
Wolf", "Alex Trift", "Dirk Wolfgang Glomp", "Botlef Desau"", "Andreas J.
Bittner", "Andre Grafe", "Klaus Schröder", "Serjo Lasalle", "michael",
"Franz Glaser", "Larry", "R.H.", "wernertrp", "Daniel Mandic", "Wolfgang
Kieckbusch", "Thomas Koller", "Christian Grünwaldner", "Horst
Nietowski", zu ignorieren. Einige Trolle wechseln anscheinend hàufiger
ihr Pseudonym, weshalb einige wohl mehrfach genannt wurden. - siehe:
news:ffddaf05-9798-46f1-b3bb-51e52523e520@x11g2000yqc.googlegroups.com



Posted via news://freenews.netfront.net/ - Complaints to news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Guenther Moeller-Schoen
10/10/2011 - 21:51 | Warnen spam
R. Thomas wrote:

Achtung! Namensfaker treiben weiterhin und verstàrkt ihren Unfug! ..

Nachdem Postings, welche ich üblicherweise als Rüdiger Thomas verfaßt
hatte, in vielen Fàllen fremdgecancelled wurden, so daß selbst auch
Fachaufsàtze über viele Server nicht mehr erreichbar sind, und ich daher
versuchte, unter "Spirit of R.T." erkennbar zu bleiben, wird dieses
Pseudonym seit heute von Kriminellen mißbraucht, wobei - unter meinem
Namen - Unsinn gepostet wird.



Das ist doch nichts Neues.
Unter deinem Namen wurde bisher *nur* Unsinn gepostet.
Und zwar meistens von dir selber.

Leider schaffen es die Trolle auch, ihre Newsreader-ID zu manipulieren, so
daß sie zudem auch diese kopieren, und eine Identifizierung meiner
Beitràge somit schier unmöglich gemacht wird.



Das kann man doch gut auseinanderhalten.
Du postest schwammigen Unsinn.
Der Faker postet konkreten Unsinn.
Wo ist das Problem?

Ich werde versuchen, künftig wieder ausschließlich über Provider zu
posten, welche meine IP-Adresse mitliefern; befürchte aber, daß meine
Beitràge wieder von Vandalen gecancelled werden.



Dann musst du einfach nur deinen Output erhöhen.
Sagen wir von 200 auf 500 Postings pro Tag :-)
Also mach mal hinne.

Aus diesem Grunde werde ich von nun an unter den verschiedensten
Pseudonymen auftreten und diese stàndig erneuern!



Auch das kennen wir von dir schon.
Tell News.

Den armgeistigen Trollen wünsche ich weiterhin viel Spaß, meine Arbeit zu
stören. Eines ist klar: Diese Idioten wissen nicht, was sie anrichten. ..



Du scheinst nicht zu wissen was du in den letzten Jahren angerichtet hast.
Naja, was will man verlangen wenn du mit deiner "Theorie" nicht einmal die
Keplerschen Gesetze herleiten kannst obwohl du der bessere Wissenschaftler
sein willst.
Günther

Ähnliche fragen