Forums Neueste Beiträge
 

Acrobat Reader 8.1 wird nicht per GPO richtig verteilt

14/01/2008 - 12:16 von Tora | Report spam
Hi Leute,

ich muss in einer Firma per GPO auf alle Rechner den Adobe Acrobat
Reader auf einen einheitlichen Stand bringen.

Hierfür haben ich mir das Installtionsfile geladen und gestartet um an
die Dateien darin zu kommen.

Danach habe ich mit dem Adobe Customize Wizard 8 das MSI Paket und das
MST File erstellt.

Die Files habe ich in einer Netzwerkfreigabe gelegt wo jeder drauf
zugreifen kann und dann in den Gruppenrichtlinienbum in dem die Computer
sind eine neue Gruppenrichtlinie erstellt die für die Installation des
Reades zustàndig ist. Das MST File habe ich ebenfalls angeben.

In der Testumgebeung mit einen Win2k Server hat alles sauber geklappt,
aber in der Produktivumgebung mit zwei Win2k3 Domaincoltrollern will es
nicht ganz klappen. Der Client meldet zwar das er den Reader installiert
und das ca >30 Sekunden aber der Reader ist nicht wirklich installiert.

Ich habe die Gruppenrichlinie bei zwei Rechnern mit gpupdate geladen und
neu gestartet. Bei dem einen Rechner wurde der Acrobat Reader 7
deinstalliert aber der neue nicht installiert. Bei einem anderem Rechner
ist der 7er immernoch drauf obwohl vor dem Login gesagt wurde das der
Reader installiert wurde.

Was mache ich falsch. Woran könnte dies liegen. Für jede Hilfe wàre ich
sehr dankbar.

Gruß,
Tora
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Frommherz [MVP]
14/01/2008 - 12:25 | Warnen spam
Howdie!

Tora schrieb:
Die Files habe ich in einer Netzwerkfreigabe gelegt wo jeder drauf
zugreifen kann und dann in den Gruppenrichtlinienbum in dem die Computer
sind eine neue Gruppenrichtlinie erstellt die für die Installation des
Reades zustàndig ist. Das MST File habe ich ebenfalls angeben.



Wie sind denn die Berechtigungen auf dem Share? Probier zum Testen ruhig
mal "Vollzugriff" oder àhnliches. Nicht, dass es daran scheitert.

Ich habe die Gruppenrichlinie bei zwei Rechnern mit gpupdate geladen und
neu gestartet. Bei dem einen Rechner wurde der Acrobat Reader 7
deinstalliert aber der neue nicht installiert. Bei einem anderem Rechner
ist der 7er immernoch drauf obwohl vor dem Login gesagt wurde das der
Reader installiert wurde.



Was sagt denn das Eventlog dazu? Gibt es da interessante Meldungen?

cheers,

Florian
Microsoft MVP - Windows Server - Group Policy.
eMail: prename [at] frickelsoft [dot] net.
blog: http://www.frickelsoft.net/blog.

Ähnliche fragen