Active Directory Domäne vs. E-Mail-Domäne

13/12/2008 - 00:16 von Halldor Becker | Report spam
Hallo NG,

Exchange 2007

Verstàndnisfrage:
Meine Active Directory Domàne heisste z.B. Firma.local.
Diesen Namen kann ich ja nicht für "offizielle" Mails verwenden.
Angenommen, meine "offizielle" Domàne heisst Firma.de, dann haben der
ExchangeSever u. alle anderen Rechner in der Domàne aber das Suffix
Firma.local.
Frage:
Wie verarbeite ich das DNS-technisch?
Füge ich einfach ein weiteres Domànensuffix der Domàne hinzu?
Bisher verwenden die Benutzer als UPN z.B. User1@Firma.local. Bleibt das
so, oder verwenden sie zukünftig User1@Firma.de?
Muss ich Exchange die Domàne Firma.de als autorisierende Domàne hinzufügen?

Ist mal jemand so nett und erklàrt mir das?
Oder gibt es ein LInk, in dem der Sachverhalt dargestellt wird?

mfg
Halldor
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Ruhland
13/12/2008 - 10:13 | Warnen spam
Hi,

Halldor Becker schrieb:

Oder gibt es ein LInk, in dem der Sachverhalt dargestellt wird?



als Anfang vielleicht: http://www.msexchangefaq.de/konzepte/dns.htm

Jochen

Ähnliche fragen