ActiveSync Dyndns

03/11/2007 - 18:36 von Julian | Report spam
Huhu zusammen,

ich hab da mal son kleines problemchen. Ich will versuchen mein
Smartphone mit dem SB Server zu synchen. Habe mir da auch schon einige
Blogs von Daniel angeschaut xD und auch meinen Port 443 nach draussen
weitergeleitet.
Aber es tut nicht so. Intern ist alles prima. Da hab ich das von der SBS
installation vorgenerierte Zertifikat importiert und alles ist prima.
Aber das synchen mit dem usb kabel ist ja nicht so wirklich sinnvoll

Es soll ja ueber die ext. ip eigentlich passieren also mit dyndns.
da bekomme ich aber die meldung "0x80072f06"

Die Hinweise dazu interpretiere ich im moment so das mein Zertifikat
nicht zu meinem domainname passt (weils ja auf den internen netbios
namen ausgestellt ist). Gibt es da eine möglichkeit dem abzuhelfen? vllt
mit der zertifikats instanz? die ist ja wohl erstmal nicht bei sbs2003
standard maessig mitinstalliert also muesste ich das dann wohl auch noch
tun.

wàre über sachdienliche hinweise erfreut

gruss

Julian
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
03/11/2007 - 19:20 | Warnen spam
Hallo Julian,

weils ja auf den internen netbios namen ausgestellt ist



Dann hast du den SBS CEICW Assistenten nicht korrekt benutzt.
Dort wirst du bei dr Zertifikatsfrage explizit nach der externen Url des
Systems gefragt.
Besser ist es wenn du dir ein öffentliches Zertifikat kaufst, die gibt es
inzwischen ab ca. 12 EUR pro Jahr.

Oliver Sommer [MVP SBS]
Small Business Specialist Partner Area Lead (SBSC PAL)
Wake on LAN für den SBS Remote-Webarbeitsplatz (RWW) unter: www.wol4rww.de

Ähnliche fragen